• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Mit speziellen Übungen trittsicher durchs Leben

22.10.2016

Berne Der Landfrauenverein Berne/Stedingen bietet in Zusammenarbeit mit dem Stedinger Turnverein erneut den Kursus „Trittsicher durchs Leben“ für ältere Menschen an. Der neue Kursus beginnt am Montag, 24. Oktober, um 14 Uhr im Bewegungsraum des Turnvereins (Am Sportplatz 5, Berne).

Diese Sturzprophylaxe für ältere Menschen wird als Pilotprojekt in der Wesermarsch von der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) angeboten.

Das Programm sieht folgende Trainingseinheiten vor: in Balance bleiben, Muskelkraft und Bewegungssicherheit trainieren, den Alltag sicher meistern und Stürze verhindern. Umgesetzt werden diese Ziele durch Förderung der Mobilität der Muskulatur. Oberstes Ziel ist, die Mobilität und Selbstständigkeit bis ins hohe Alter zu erhalten.

Angeboten werden sechs Übungseinheiten je 90 Minuten. „Wir nehmen uns Zeit für unseren Körper und schauen, dass in der Gruppe aber auch individuell Körper und Geist angesprochen und gefordert werden“, erläutert Cornelia Ibbeken, lizensierte Übungsleiterin des Stedinger Turnvereins und Kursleiterin.

„Koordinierungsaufgaben sind da ebenso enthalten wie Gleichgewichtsübungen und Übungen, die den ganzen Bewegungsapparat ansprechen.“

Die bisherigen Kursteilnehmer haben stets mit Elan und Eifer die gezeigten Übungen verfolgt und ihren Körper trainiert, um den Anforderungen des Alltags fit gegenüber zu treten. Der Kursus richtet sich an Frauen und Männer ab 60 Jahre, die Lust an der Bewegung haben und offen sind für neue Ansätze bei der Bewältigung von Alltagssituationen.

Da das Projekt von der SVLFG getragen und gefördert wird, entstehen den Teilnehmern keine Kosten. Es wird in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Landfrauenverband (dlf) und dem Deutschen Turnerbund (DTB) angeboten.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 15 Personen. Anmeldungen nimmt Annegret Blankemeyer vom Landfrauenverein Berne/Stedingen unter Telefon   04406/6415 entgegen sowie Kursleiterin Cornelia Ibbeken unter Telefon   0176/96156014.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.