• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Esenshammerinnen belegen Platz drei

19.04.2018

Molbergen /Esenshamm Die Schülerinnen des TV Esenshamm haben am Wochenende in der Endrunde des Bezirkspokals in Molbergen den dritten Platz belegt. Sie gewannen gegen Viktoria Elisabethfehn, verloren aber gegen GW Mühlen und die TSG Dissen. Für Esenshamm spielten Lea Gutschker, Jasmin Eilers, Mona Wedelich und Neele Hansing.

SV Viktoria Elisabethfehn – TV Esenshamm 0:4. Der Auftakt war optimal. Nur das Doppel Jasmin Eilers/Nele Hansing gab einen Satz ab.

SV Grün-Weiß Mühlen – TV Esenshamm 4:0. Im zweiten Spiel waren die Esenshammerinnen chancenlos. Gegen den ungefährdeten Pokalsieger gewann nur Lea Gutschker einen Satz.

TV Esenshamm – TSG Dissen 3:4. In der letzten Partie ging es für die Teams um Rang zwei. Keine Mannschaft konnte sich absetzen. Die Entscheidung fiel erst in der letzten Partie. Und die sollte dramatisch werden. Die Esenshammerin Mona Wedelich zeigte Kampfgeist. Sie glich einen 0:2-Satzrückstand aus. Aber im Entscheidungssatz musste sie eine 8:11-Niederlage hinnehmen. Zuvor hatten Lea Gutschker und Jasmin Eilers (2) gepunktet.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.