• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

TREFFEN: Motorradfahren im Zeichen des Sterns

10.09.2008

NORDENHAM Mit ihren Ducatis, Kawasakis und Harleys sind jetzt insgesamt 186 Mitarbeiter von Airbus- und Mercedes-Werken zum 14. Motorradtreffen der Sportgemeinschaft (SG) Stern nach Nordenham gekommen. Erstmals hatte die Betriebssportsparte von Airbus Nordenham zu diesem Treffen geladen, das in den vergangenen Jahren eher in der Mitte oder im Süden der Republik stattgefunden hatte.

Der SG Stern gehören Sportler aus Mercedes- und Airbus-Werken an. Die Biker kamen aus Sindelfingen, Berlin, Dortmund und Kassel zum Gelände der Jugendherberge am Weserstrand. Begrüßt wurden sie mit Grillfest und Disco. Willkommen geheißen wurden sie vom 1. Vorsitzenden der Betriebssportgruppe von Airbus Nordenham, Detlef Rohde, dem Leiter der 86-köpfigen Motorradgruppe Michael Felsmann und von Herbert Fuhrken als Abgesandten der Werkleitung. Ein freundliches Begrüßungswort gab es auch von Angelika Hiermeyer vom Werk Augsburg.

Zehn Gruppen wurden gebildet, die zu einer Werksbesichtigung in Einswarden aufbrachen. Daran schloss sich eine Besichtigungstour an, die unter anderem zum Blexer Deich – mit Blick auf die Bremerhavener Skyline – und zum Vareler Hafen führte. Am zweiten Abend spielte die Nordenhamer Band Golden Erection im Festzelt auf. In den Pausen gab es lustige Einlagen wie etwa Reifenstemmen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Auszubildenden der Lehrwerkstatt hatten eigens Pokale hergestellt für die Sieger, aber auch für die jüngste selbst fahrende Bikerin und den jüngsten Biker mit Sozia. In der Tombola wurde ein Segelflugstart verlost, den Harald Machatsch aus Würzburg gewann und noch am selben Abend einlöste.

Das Organisationsteam aus Ortwin Kutz, Gunter Lösekann, Heiko Pargmann und Rainer Feldmann, allesamt Mitglieder der Airbiker Nordenham, freuten sich über die Unterstützung der Werkleitung und der Kollegen in der Lehrwerkstatt für dieses Treffen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.