• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

FUßBALL-KREISLIGA IV: Mühevoller Sieg beim Letzten

26.05.2008

WILHELMSHAVEN /ABBEHAUSEN Hinter einer keineswegs berauschenden Leistung der Kreisliga-Fußballer des TSV Abbehausen steht am Ende doch noch ein 4:2 (0:1)-Auswärtserfolg. Beim bereits abgestiegenen SC Blau-Gelb Wilhelmshaven fielen die entscheidenden Treffer aber erst in der Schlussphase.

Stark gehandicapt ging der TSV in diese für die Tabelle nicht mehr sonderlich relevante Partie bei den Jadestädtern fehlten doch zahlreiche Stammkräfte wie beispielsweise Kapitän Ruben Rebmann. Im ersten Abschnitt blieb dann auch vieles Hausmannskost und so dauerte es bis zur 35. Minute, ehe die Gastgeber mit dem ersten konstruktiven Angriff sofort die Führung durch Hahn erzielten. Mit diesem Ergebnis ging es auch zum Pausentee.

Die zweiten 45 Minuten agierten die Abbehauser nun beherzter und erzielten durch Matthias Poppe prompt den Ausgleich. Poppe selbst hätte anschließend einen weiteren Treffer markieren müssen, scheiterte aber, ehe Pierre Ahlers für die 2:1-Führung sorgte. Der zwischenzeitliche Ausgleich spornte den TSV noch einmal an und er erzielte durch Michèl Ranft und André Härtel noch zwei sehenswerte Tore zum erhofften Auswärtserfolg. Obwohl vor allem im ersten Abschnitt der nötige Biss in den Zweikämpfen fehlte, gelang dem TSV ein gelungener Abschluss in der Fremde und wird angesichts der Personalsorgen froh sein, wenn bald die Saison vorbei ist.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TSV: Hanke; Thien, Ranft, Vejzovic, Luga, Heer, Härtel, Poppe, Ahlers (80. Brumund), Erkan Turan (60. Lüdemann), Besch (80. Hahnel).

Tore: 1:0 Hahn (35.), 1:1 Poppe (55.), 1:2 Ahlers (67.), Bahn (70.), 2:3 Ranft (82.), 2:4 Härtel (86.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.