• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Jugendfußball: Nach Seitenwechsel steigert sich der FCN erheblich

02.09.2010

NORDENHAM Den zweiten Auswärtssieg konnten die A-Junioren-Fußballer des 1.FC Nordenham feiern. Durch den 3:1 (0:0)-Erfolg beim VfL Wittekind Wildeshausen etabliert sich die Mannschaft der Trainer Peter Schultze, Torsten Willuhn und Thorsten Bakker im Mittelfeld der Bezirksliga-Tabelle und hat sogar den Anschluss an die Spitzenränge hergestellt. Eine deutliche Leistungssteigerung nach dem Seitenwechsel war dazu allerdings von Nöten.

Im ersten Abschnitt übertrumpften sich beide Seiten an Harmlosigkeit. Lediglich jeweils eine Torchance sprang heraus und folgerichtig ging es torlos in die Halbzeitpause. Aus der kamen die Nordenhamer dann wesentlich zielstrebiger heraus. Bereits zwei Minuten nach Wiederanpfiff wurde Enes Cinko unsanft im Wildeshauser Strafraum zu Fall gebracht und den fälligen Strafstoß verwandelte Jannik Schultze sicher zum 0:1.

Die vielleicht spielentscheidende Szene fand in der 55. Spielminute statt. Zunächst verhinderte FCN-Schlussmann René Bruns mit einer Parade den Ausgleich, ehe die Nordenhamer im Gegenzug einen Freistoß zugesprochen bekamen. Basel Ibrahim legte dann Enes Cinko maßgerecht auf und dieser nutzte die Chance zum 2:0. Fortan trafen zwei unterschiedliche Spielsysteme aufeinander. Der VfL besaß seine Möglichkeiten nach Standards, während die Nordenhamer über die spielerische Komponente zum Erfolg kommen wollte. So fiel dann auch das 3:0, als Oleg Cebulski Basel Ibrahim die Vorentscheidung auflegte (70.). Der 1:3-Anschlusstreffer war dann nur noch Ergebniskosmetik (72.). Vor allem die Art, wie der Erfolg zustande kam, freute den Trainer. „Wir hatten einfach die bessere Spielanlage“, lobte Torsten Willuhn.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

FCN: René Bruns; Dennis Kloppenburg, Leonard Krippner, Niklas Hinrichs, René Schwarze, Jannik Schultze, Oleg Cebulski, Basel Ibrahim, Ömer Yagiz, Osman Büyükcetintas, Enes Cinko; eingewechselt wurden Reber Othman und Benjamin Schäfer.

Tore: 0:1 Schultze (47., Foulelfmeter), 0:2 Cinko (55.), 0:3 Ibrahim (70.), 1:3 (72.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.