• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Nachwuchs zeigt starke Leistungen in Wilhelmshaven

24.05.2017

Wilhelmshaven /Wesermarsch Auch die Jugendlichen und Kinder haben bei den Boßel-Landesmeisterschaften am Wochenende in Wilhelmshaven starke Leistungen gezeigt. Lea-Sophie Oetken (Zetel-Osterende, 1289 m) gewann mit der Eisenkugel mit deutlichem Vorsprung vor Dania Göckemeyer aus Stollhamm (1125 m), Zarah Marie Martens (Petersfeld, 1120 m) holte Bronze.

Michel Albers aus Ruttel setzte mit 1674 Metern ein Ausrufezeichen. Rang zwei nahm Sönke Ostendorf aus Esenshamm ein (1443 m).

Die Holzkonkurrenz der A-Jugend war spannend. Sven Gärtner aus Grabstede (1812 m) siegte. Eric Klockgether aus Mentzhausen landete mit 1634 Metern auf Rang vier. Keno Wessels aus Torsholt warf die Gummi auf 2011 Meter. Mit einer guten Leistung sicherte sich Malte Heinemann aus Moorriem (1971 m) die Silbermedaille.

In der B-Jugend ging Bronze mit der Holzkugel an Ludger Rohde aus Stollhamm (1697 m). Henning Sagkob aus Mentzhausen (1858 m) fehlten in der Gummi drei Meter zu Bronze.

Mehr als 100 Meter Vorsprung hatte der D-Jugendliche Thorben Bohlken aus Schweinebrück (1587 m) bei seinem Sieg mit der Gummi. Wilko Suhr (Reitland, 1452 m) freute sich über die Silbermedaille.

Dritter in der E-Jugend wurde Devin Hillmer (Mentzhausen, 1184 m), Sechster Adrian Freese (Schweewarden, 1109 m).

Die Holzkonkurrenz der weiblichen A-Jugend gewann Hanna Oetken aus Moorriem (1084 m). Akzente setzte mit der Gummi Carlotta Plantör. Die Bohlerbergerin warf mit 1406 Metern einen Vorsprung von fast 200 Metern heraus.

In der B-Jugend überzeugte Anouschka Mönck aus Grabstede mit der Holz. Sie gewann mit 1271 Metern und mehr als 100 Metern Vorsprung. Mit der Gummi gewann Jantje Büttner aus Moorriem (1089 m) Bronze.

Überlegen war der Sieg von Jana Idema aus Kreuzmoor (1227 m) in der Holzkonkurrenz der C-Jugendlichen. Die Silbermedaille mit der Gummi gewann Anthea Folkens (Waddens, 1107 m). Sechs Meter fehlten Lena Ehlers aus Reitland zum Bronzeplatz (1072 m).

In der D-Jugend holte Janna Meiners aus Mentzhausen (913 m) Silber. In der Gummi fehlten Fenja Suhr aus Abbehausen (975 Meter) wenige Meter zu Bronze. Weitere sieben Meter dahinter folgte ihre Vereinskameradin Alliah Laschitzki.

In der E-Jugend nahm Wiemke Schwarting aus Moorriem (864 m) den Bronzeplatz ein. In der F-Jugend gewann Lenja Vögel aus Moorriem (769 m) Gold. Bronze ging an ihre Vereinskameradin Leevke Danielzik, (755 m).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.