• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Neue Spieler sind willkommen

19.04.2006

BARDENFLETH BARDENFLETH/EVI - Eine Bilanz der sportlichen Ereignisse in der Saison 2004/2005 zogen Vorstand und Spartenleiter des Bardenflether Turnerbundes (BTB) auf der Jahreshauptversammlung im „Eckflether Kroog“. Fußball ist beim BTB auch Frauensache. Zu den zehn Jugendfußballmannschaften (zusammen mit dem Turnverein Großenmeer) gesellen sich vier reine Mädchenmannschaften. In beiden Bereichen sind neue Spieler und Spielerinnen immer willkommen. Die Jugendmannschaften E 1 und F 1 wurden in der Saison 2004/2005 Staffelsieger in ihren Klassen. Die Jugendmannschaft D 1 schaffte in der abgelaufenen Hallensaison den Aufstieg in die Kreisliga, dies ist die höchste Spielklasse im Hallenfußball der Jugendmannschaften. Erwachsene, die Interesse haben, die Trainer bei der Betreuung einer Mannschaft zu unterstützen, können sich beim Jugendobmann des Vereins Gerold Heinemann ( 04485/1377) melden.

Mit großem Erfolg bietet der BTB in drei Gruppen das Kinderturnen an: Mutter-Kind-Turnen bis vier Jahre, Turnen für Vier- bis Neunjährige und Jazztanz für Kinder ab acht Jahren. Für Frauen wird in zwei Gruppen Gymnastik angeboten, und ab sofort gibt es auch einen Kursus für irischen Stepptanz. Geehrt wurden auf der Jahreshauptversammlung langjährige Mitglieder. Für 40-jährige Mitgliedschaft Holger Beyer, Erich Heinemann und Gerold Büsing. Für 25-jährige Mitgliedschaft Liesel Diers, Almut Werpup, Wilma Brandt, Margret Wöbken, Annegret Büsing, Edith Wiards, Angelika Ripken, Christa Ramke und Anna Heinrich. Den nicht anwesenden Jubilaren (25 Jahre) Hillmer Heinecke, Sascha Gloystein, Gerda Heinemann, Torsten Vahrenkamp und Waltraut Winkler werden die Ehrungen nachgereicht.

Der neue Internet-Auftritt des Vereins: www.btb-bardenfleth.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.