• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Aktion: Hospizhilfe-Radtour erreicht Landpartie

31.05.2018

Nordenham „Leben bis zuletzt!“ heißt das Motto einer Radtour, die an diesem Samstag, 2. Juni, Station bei der Landpartie Garten & Ambiente im Friedeburgpark in Nordenham macht. Sieben Hospizdienste aus dem Oldenburger Land – darunter die Hospizhilfe Nordenham – laden unter diesem Motto zur Tour 2018 mit fünf Etappen ein. Die erste Etappe führt an diesem Samstag von Oldenburg über Brake nach Nordenham.

 Gegen 17.30 Uhr am Samstag sollen die Tour-Teilnehmer bei Garten & Ambiente im Friedeburgpark begrüßt werden. Es spricht Nordenhams Bürgermeister Carsten Seyfarth. Anschließend sorgt die Gruppe „Just Friends“ für Musik. Zu dieser Gruppe gehören Jutta Gürtler, Yeti Mansena und Dennis Eickermann.

  Von 10 bis 19 Uhr am Samstag ist die Hospizhilfe Nordenham mit einem Informationsstand im Frieburgpark präsent (in Nähe der Bühne).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Radtour führt über fünf Etappen von Hospizdienst zu Hospizdienst. Vor Ort möchten die Teilnehmer Passanten zum Dialog über die Hospizarbeit einladen.

Damit möchten die Hospizdienste auch etwas bewegen – in diesem Sinne: Die Zeit des Sterbens ist eine Zeit des Lebens – das Wertvollste, was Menschen auf ihrem letzten Lebensabschnitt bleibt. Wörtlich heißt es weiter in der Ankündigung der Hospizvereine: „Wir unterstützen die Menschen, die erkrankt sind, und wir unterstützen ihre Angehörigen und Freunde. Wir möchten für sie eine Entlastung im Alltag sein und eine Begleitung anbieten beim Abschiednehmen.“

Weitere Etappen: am 3. Juni von Nordenham nach Wilhelmshaven, 4. Juni von Wilhelmshaven nach Varel, 5. Juni von Varel nach Westerstede und 6. Juni von Westerstede nach Oldenburg.

Horst Lohe Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2206
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.