• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Niederlage mit einem Lichtblick

02.12.2019

Nordenham Nordenham kassiert nächste Niederlage: Die Bezirksklassen-Basketballer des SV Nordenham haben am Freitag in der eigenen Halle mit 52:66 (34:40) gegen die Reserve des VfL Rastede verloren. Die Nordenhamer haben in der laufenden Saison erst einen Sieg eingefahren und bleiben Vorletzter der Tabelle.

Dabei hatten sie erneut gar nicht mal so schlecht gespielt: „Wir geraten in Rückstand, kämpfen uns wieder heran und brechen dann ein. Das zieht sich bisher durch die gesamte Saison“, sagte Spartenleiter und Topscorer Lars Bliefernich.

Die Nordenhamer starteten gut und führten zunächst. Doch gegen Ende der ersten zehn Minuten ging ihnen die Puste aus: „Wir haben unsere Laufwege nicht konsequent durchgezogen. Außerdem hat uns das Wurfglück gefehlt“, sagte Bliefernich. So führten die Gäste nach dem ersten Viertel mit fünf Punkten.

Dem Rückstand liefen die Nordenhamer lange hinterher. Erst gegen Ende des dritten Viertels waren die sie wieder bis auf vier Punkte dran. Doch ein erneuter Einbruch der Heimmannschaft führte letztlich doch zu einer deutlichen Niederlage.

Zu allem Überfluss musste Malte Seltmann nach einer Verletzung vom Platz: Er hatte den Rastedern den Ball stibitzt und lief den Konter alleine, eher er sich beim Korbleger verletzte. „Malte ist einer unserer defensiv stärksten Guards“, sagte Bliefernich.

Einen Lichtblick gab es aber: Der 16-jährige Tom Kloy war mit 13 Punkten der zweitbeste Werfer des SVN. „Ich hoffe, er nimmt das Selbstbewusstsein mit in die nächsten Partien“, sagte Bliefernich.

SVN: Bliefernich (17), Kloy (13), Mehmed (6), P. Seltmann (5), Schmidt (4), M. Seltmann (3/1), Vasileiou (2), Willms, Brüning, Groothuis.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.