• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Basketball: Nordenhamer feiern Zittersieg gegen Oldersum

24.09.2018

Nordenham Nordenham gewinnt in letzter Sekunde: Die in der Bezirksliga spielenden Basketballer des SV Nordenham haben am Samstag vor eigener Kulisse mit 72:70 (33:39) gegen den TV Oldersum gewonnen. In der Bezirksklasse verlor der SV Brake das Auswärtsspiel gegen TuRa 76 Oldenburg mit 43:63.

Bezirksliga: SV Nordenham - TV Oldersum 72:70 (33:39). „Das war eine knappe Kiste“, sagte SVN-Spieler Lars Bliefernich. Die Nordenhamer lagen wenige Augenblicke vor Abpfiff noch hinten, aber Jarrik Janßen stopfte das Spielgerät fünf Sekunden vor Schluss in den Korb. Dazu gab es noch den Pfiff wegen eines unsportlichen Fouls: Die Nordenhamer bekamen einen Bonusfreiwurf und den Ballbesitz zugesprochen. Doch bei einer Zwei-Punkte-Führung verloren sie die Kugel. Die Oldersumer hatten die Möglichkeit, doch noch auszugleichen. Ihnen blieben noch zwei Sekunden.

Der TVO brachte den Ball ins Spiel, und ein Oldersumer zog zum Korb. „Da haben wir schlecht verteidigt, das hätte uns den Sieg kosten können“, sagte Bliefernich. Doch der Oldersumer verlegte den einfachen Korbleger.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Dieses Mal hatten wir die nötige Portion Glück“, sagte Bliefernich. Er selbst hatte großes Pech: Bliefernich verletzte sich am Bein und wird mehrere Wochen ausfallen. Stärkster Schütze bei den Hausherren war wieder einmal Malte Hauer: Das junge Talent machte 29 Zähler und traf vier Dreier. Auch Daniel Pabel (16/1) und der Retter in der Not, Jarrik Janßen (14), punkteten zweistellig. Bei den Gästen sorgte Tim Wollbrink für die meisten Körbe (25/2).

SVN: Hauer (29/3), Pabel (16/1), Janßen (14), Cerins (6), Kampen (3), Langbehn (2), Schmidt (2), Bliefernich, Werner.

Bezirksklasse: TuRa 76 Oldenburg - SV Brake 63:43 (33:19). Nachdem die Braker am vergangenen Spieltag ihren ersten Sieg der Saison eingefahren hatten, kassierten sie in Oldenburg einen Dämpfer. „Wir haben zwar bis zum Ende gekämpft, aber es hat nicht gereicht“, sagte Brakes Spieler Dusan Duran.

Es haperte vor allem in der Defensive: „Wir müssen in der Verteidigung mehr arbeiten – wir haben zu wenig Rebounds geholt“, sagte Duran. Zwar liefen die Braker den Oldenburgern die ganze Zeit nur hinterher, trotzdem kamen sie vier Minuten vor Schluss noch mal bis auf fünf Punkte ran. Doch dann brachen sie ein: „Die Mannschaft war unkonzentriert“, sagte Duran.

SVB: Mertinkat (16), Kügler (9), Schmele (9), Duran (5), Wienken (2), Zangelidis (2), Gaponenko, M. König, L. König, Peters, Ripken, Wieker.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.