• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Hundesportler holen Bundessiegertitel

03.08.2019

Nordenham /Brietlingen Gleich mehrere Bundessiegertitel im Turnierhundesport haben sich die Teams des Hundesportvereins Nordenham bei den Prüfungen in Brietlingen im Landkreis Lüneburg gesichert. Sechs Teams des Hundesportvereins Nordenham hatten sich für die Teilnahme qualifiziert: Christian Koch mit Ahri in der Klasse Vierkampf 3 (VK 3), Aliya Candogan mit Paula im VK 3, Swaantje Engel mit Akira (VK 3), Waltraud Fähnders mit Richy im Geländelauf über 2 000 Meter, Sandra Herdzik mit Thor im Geländelauf über 5 000 Meter. Karsten Köhler und Finley gingen mit der Combinations-Speed-Cup-Mannschaft „Die Dogmatischen 6“ an den Start.

Aufgrund der hohen Temperaturen wurde die 5 000-Meter-Strecke in diesem Jahr auf 2 900 Meter gekürzt. Sandra Herdzik ging mit Thor bei den Läufern an den Start. Sie lief die 2 900 Meter in der Altersklasse (AK) 35 in 12:44 Minuten und erreichte den 6. Platz von 13 Startern.

Waltraud Fähnders nahm mit Richy in der AK 66 über eine Distanz von 2 000 Meter teil und erreichte den 2. Platz mit einer Zeit von 13:01 Minuten.

Die Vierkämpfer wurden in acht Gruppen aufgeteilt, die über zwei Tage verteilt die verschiedenen Disziplinen absolvieren mussten. Während sich am ersten Tag beim Gehorsamsteil bei Swaantje Engel und Akira die Aufregung bemerkbar machte, absolvierte das Team die Laufdisziplinen am zweiten Wettkampftag völlig fehlerfrei: Im Dreisprung, Slalom und Hindernislauf erliefen sich die beiden 205 Punkte. So landete das Team schließlich in der Altersklasse 19 der Vierkampfklasse 3 auf dem 22. Platz mit 230 Gesamtpunkten.

Auch das Team Aliya Candogan und Paula musste zunächst einige Fehlerpunkte wegstecken. Den Slalom absolvierten die Nordenhamer fehlerfrei, beim Hindernislauf fiel dann doch noch eine Stange, so dass das Team auf insgesamt 209 Laufpunkte kam. Im Gehorsamsteil erreichte das Team 51 Punkte. Mit 250 Gesamtpunkten erkämpften sich Aliya Candogan und Paula in der Altersklasse 15 im VK3 schließlich den 1. Platz und wurden somit Bundessieger.

Das Team Christian Koch und Ahri blieb bei den Hürden, im Slalom und beim Hindernislauf fehlerfrei und erreichte eine Laufpunktzahl von 222. Den Gehorsamsteil schloss das Nordenhamer Team mit 57 von 60 zu erreichenden Punkten ab. Mit einer Gesamtpunktzahl von 279 erreichten Christian Koch und Ahri in der Altersklasse 35 im VK 3 schließlich den 1. Platz und damit ebenfalls den Titel Bundessieger.

Nach dem Vierkampf standen die Combinations-Speed-Cup-Vorläufe auf dem Programm. Als Team „Die Dogmatischen 6“ gingen Thomas Wegener mit Starlight vom TuS Komet Arsten, Christian Koch mit Ahri und Karsten Köhler mit Finley an den Start. Das Team schied allerdings bereits in der 1. Runde aus.

Dennoch befand die Nordenhamer Jugendwartin Kerstin Haase am Ende des Wettkampfes: „Es war eine sehr schöne, gut durchorganisierte Bundessiegerprüfung. Ein großes Dankeschön an den Ausrichter LV Hamburg.“

Merle Ullrich Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2202
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.