• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Ehrenamt: Kneippverein: Wechsel im Team-Vorstand

23.03.2020

Nordenham Das bisherige Leitungsteam des Kneippvereins Nordenham ist verändert worden. Ein Teammitglied schied aus persönlichen Gründen aus. Weiterhin dabei sind Christel Barre, Anne Höpken und Dörte Backhus. Neu hinzu gewonnen wurde Elke Tölch, die mit ihrem Wissen im betriebswirtschaftlichen Bereich die Finanzen dirigieren wird. Unterstützt wird das Team von weiteren Mitgliedern, die mit Rat und Tat zur Seite stehen werden.

Das ist das Ergebnis der Jahreshauptversammlung, die noch vor der Corona-Pandemie stattfand. Obwohl durch engagierte Menschen gut aufgestellt, sucht der Verein weiter nach ehrenamtlichen Unterstützern. Auch neue Übungsleiter sind gefragt.

2019 hatte der Kneippverein sein 60-jähriges Bestehen gefeiert. Gleichzeitig gelang es, die Finanzen zu konsolidieren. Dennoch war eine kleine Erhöhung des Mitgliedsbeitrags unumgänglich, um unabwendbare Kosten aufzufangen und das Programm in gewohnter Vielfalt und Qualität weiterführen und Investitionen tätigen zu können.

Entsprechend der fünf Elemente von Sebastian Kneipp bietet der Verein eine Vielzahl von Aktivitäten. Beginnend mit mfassenden Bewegungsangebot für weniger und mehr geübte Erwachsene, Reha-Sport und Funktionstraining mit Verordnung, Angeboten zu Wasser und zu Lande, werden auch zehnwöchige Kurse angeboten, die von Mitgliedern und Nichtmitgliedern in Anspruch genommen werden können. Mit Beginn des Jahres 2020 wurden neue Ideen und Angebote für die Kneipp-Werkstatt entwickelt. Die Corona-Krise zwang dann zur Unterbrechung. Alle Angebote sind vorerst eingestellt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.