• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

ESV bejubelt Überraschungssieg gegen Sande

13.05.2019

Nordenham Die Kreisliga-Fußballer des ESV Nordenham haben am Samstag vor eigener Kulisse ein Duell zweier ersatzgeschwächter Teams verdient gewonnen. Sie bezwangen den FC RW Sande mit 3:0 (2:0) und haben nunmehr 19 Punkte auf ihrem Konto. Schon am Dienstag steht die Elf von Trainer Thorsten Rohde erneut in der Pflicht: Um 20 Uhr erwartet sie den TuS Obenstrohe II zum Kellerduell.

In dieses kann sie mit neuem Selbstbewusstsein gehen. Mit einem kampfstarken Auftritt habe sich seine Elf den Sieg verdient, sagte Rohde. „Die drei Punkte sind gut für die Moral“, meinte er.

Steffen Ostendorf hatte den ESV mit einem 16-Meter-Schuss in Führung gebracht (20.). „Kurz davor hat er sich super am 16er durchgesetzt“, meinte Rohde. Jan Drieling legte in der 32. Minute nach. „Da ist er wirklich schön freigespielt worden“, meinte Rohde, sagte aber auch, dass sein Stürmer zuvor schon zwei gute Chancen ausgelassen hatte.

Nach der Pause habe es zwischenzeitlich danach ausgesehen, als könnten die Gäste der Partie noch eine Wende geben, sagte Rohde. „Sande hat Druck gemacht und sich einige Chancen herausgespielt.“ Doch mit Glück, Einsatz und Können verhinderten die Gastgeber Gegentore.

In der Schlussphase spielten sie sich dann selbst mehrere hochkarätige Chancen raus. Doch sie hatten Pech im Abschluss – allen voran Nico Fink. Es traf nur noch Fabian Mohr – und zwar in der Schlussminute nach einer Flanke von Jan Drieling. „Das war perfekt“, meinte Rohde, der Mohr erst kurz zuvor eingewechselt hatte. „Im Endeffekt ist Sande mit dem 3:0 sogar noch gut bedient.“

ESV: Christoph Müller - Drieling, Will (77. Naundorf), Rimkus, Cordes (88. Cordes), Lotz, Drieling, Ostendorf (71. Fink), Plate, Speckels, Manuel Müller (75. Menzel).

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.