• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Fußball: FCN fährt wichtigen Sieg ein

02.05.2019

Nordenham Die Kreisliga-Fußballer des 1. FC Nordenham haben am Dienstag ihre Ausgangsposition im Abstiegskampf drastisch verbessert. Nach dem 6:3 (2:0)-Heimsieg gegen den Vierten VfL Bad Zwischenahn hat die Elf von Trainer Mario Heinecke zehn Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsrang angehäuft.

Nach einer schweren Knieverletzung von Gästespieler Frederik Meyerjürgens gleich nach wenigen Sekunden brauchten beide Mannschaften ein wenig Zeit, sich von den Eindrücken zu erholen. Dann übernahm der FCN aber schnell das Kommando. „Wir haben die erste Halbzeit klar dominiert“, sagte Heinecke. Durch einen von Safin Hamijou verwandelten Strafstoß sowie dem 2:0 durch Jan-Luca Hedemann ging der FCN mit einer verdienten Führung in die Pause. Suayb Gürbüz legte nach Wiederanpfiff nach, und dem 1:3 ließ erneut Hedemann das 4:1 folgen. Doch zwei Gegentreffer innerhalb von vier Minuten ließen Zweifel am Heimsieg aufkommen. „Nach dem 4:3 waren wir ein bisschen am schwimmen“, sagte Heinecke. Doch ein toller Freistoßtreffer von Keno Bruns zum 5:3 sorgte für Ruhe. Den Schlusspunkt setzte Muhammed Kaya.

„Wir sind erleichtert, aber noch längst nicht durch“, sagte Heinecke, der mit seinem Team schon am Freitagabend um 20 Uhr beim Tabellensiebten VfL Oldenburg II antritt. „Vielleicht können wir jetzt ein bisschen befreiter auftreten, aber schwierig wird es trotzdem“, sagte der Coach Heinecke.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Tore: 1:0 Hamijou (41., Handelfmeter), 2:0 Hedemann (43.), 3:0 Gürbüz (49.), 3:1 Zaher (50.), 4:1 Hedemann (54.), 4:2 Kohls (67.), 4:3 Zaher (71.), 5:3 Bruns (78.), 6:3 Kaya (90.+3).

FCN: Albers - F. Hohn, Bruns, Alan (63. Krecker), Acar, Hedemann, Gürbüz, Hamijou (72. Kaya), Ölrichs (90.+2, M. Hohn), Dilbaz, Bremer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.