• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Nordenhamer Jungs steigern sich rechtzeitig

12.03.2019

Nordenham Die Meisterschaft rückt immer näher. In der C-Jugend-Bezirksliga haben die Fußballer des 1. FC Nordenham am Wochenende ihre Tabellenführung mit einem 3:1 (1:1)-Heimsieg gegen die JSG Westerstede/Ocholt/Westerloy betoniert. Der Vorsprung auf den Zweiten VfB Oldenburg beträgt weiterhin fünf Punkte.

Mit der ersten Halbzeit gegen den Drittletzten war FCN-Trainer Ibrahim Dogan aber alles andere als zufrieden. „Das war nicht gut anzugucken. Wir haben viele Fehlpässe gespielt“, sagte er. Die Quittung kam früh, denn die Gäste gingen bereits in der 4. Minute in Führung.

Bis zur Pause besserte sich das Nordenhamer Spiel nur unwesentlich. Immerhin reichte es zum 1:1, das Justin Böhme per Kopf nach einem Eckstoß erzielte.

Erst nach dem Wechsel wurde der FCN seiner Favoritenrolle gerecht. „Wir haben uns viele Chancen herausgespielt“, sagte Dogan. Diese vergaben die Gastgeber aber oftmals viel zu leichtfertig.

Den Sieg sicherten die Tore Jason Schroeter und Luca Köchel. Das Ergebnis hätte nach Dogans Meinung aber viel höher ausfallen müssen. „Egal. Wir haben gewonnen und haken das Spiel schnell ab“, sagte der Coach.

Tore: 0:1 (4.), 1:1 Böhme (16.), 2:1 Schroeter (40.), 3:1 Köchel (50.).

FCN: Darwin Witt – Mika Limberg, Nils Ole Behrens, Mats Giesler, Jannes Mahn, Luca Frank Köchel, Sinan Dogan, Teve Templin, Marvin Höpken, Ehivet Bienvenu Dirabou, Justin Böhme. Eingewechselt: Jason Schroeter und Serhat Atilgan.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.