• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Grimm spielt für Oldenbroker TV

14.12.2018

Nordenham Zur Rückrunde ist die Zahl der Vereinswechsel bei den Tischtennisspielern in der Wesermarsch überschaubar. Verständlich: Durch die neue Wettspielordnung ist es ja auch möglich, in zwei Vereinen zu spielen. Wolfgang Grimm zum Beispiel spielt hauptsächlich in der Hauptmannschaft des Elsflether TB und schloss sich in der vergangenen Saison den Senioren vom Oldenburger TB an. Nun bringt er sich im Frühjahr bei den Senioren des Oldenbroker TV ein, die erneut in der Niedersachsenliga mitmischen.

Uwe Baumann (vormals TTG Jade) wechselte erneut zu seinem Heimatverein AT Rodenkirchen. Andreas Tanzen zog es vom Blexer TB zum TV Schweiburg.

Auch das passierte: Ein Tischtennisspieler hatten sich schon zu einem Wechsel entschieden, sich es dann aber noch mal anders überlegt. . Der eingeleitete Wechsel wurde zurückgenommen. In alter Manier soll es noch im alten Verein weitergehen.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.