• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Mehrere Unfälle auf A28 und A293
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 12 Minuten.

Verkehrschaos Um Oldenburg
Mehrere Unfälle auf A28 und A293

NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

HSG erwartet Spitzenmannschaft

14.04.2018

Nordenham Daniel Pargmann ist nicht zu beneiden. Der Trainer der Landesklassen-Handballer der HSG Blexer TB/SV Nordenham ist zusammen mit seiner Mannschaft in dieser Saison ohnehin nicht gerade auf einer Erfolgswelle geritten. Aber im viertletzten Spiel droht sogar eine Vorführung. Um 16.30 Uhr empfängt die HSG am Samstag die HG Jever/Schortens II in der Sporthalle Mitte. Die Gäste sind seit einer gefühlten Ewigkeit ohne Punktverlust und führen auch in diesem Jahr die Tabelle wieder mit 36:0 Zählern an.

„Wenn wir die Niederlage unter 15 Toren halten können, wäre das klasse“, sagt Pargmann.

Der Coach zermartert sich das Hirn, wie der Friesen-Auswahl, gespickt mit ehemaligen Profis, beizukommen ist. „Steigen wir zu hart ein, werden die sauer und drehen erst richtig auf. Jever einzulullen wäre eine andere Möglichkeit. Aber damit sind wir in der Vergangenheit auch nicht immer gut gefahren“, sagt Pargmann, der zudem Personalprobleme hat. Mit Rene Stuhrmann, Darius Block, Hauke Mehrtens und Leon Uhse fallen vier Leistungsträger aus. Dafür stoßen Andreas Janssen und Torsten Wunsdorf aus der Zweiten dazu.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.