• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Nordenham kassiert zwei Niederlagen

26.11.2011

NORDENHAM Nach zwei Aufstiegen in Folge sind der Badminton-Mannschaft des SV Nordenham am vierten Spieltag der Bezirksliga II die Grenzen aufgezeigt worden. Mit zwei 2:6-Niederlagen kehrte das Team von Trainer Thorsten Gerdes aus Oldenburg zurück.

Dennoch: Gegen den SV Eintracht Oldenburg II und den SVC Wilhelmshaven II hatten sich die SV-Akteure gut aus der Affäre gezogen. Insgesamt sechs Partien gingen über drei Sätze. „Es fehlte in der Regel ein wenig an Durchsetzungsvermögen, Wille und Konzentration, um gegen die Routiniers zu gewinnen”, sagte Thorsten Gerdes. Technisch seien die SVN-Youngster mindestens auf gleichem Niveau wie die Spieler aus Oldenburg und Wilhelmshaven.

Gonschorek gewinnt

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der Partie gegen SV Eintracht Oldenburg II siegte Claus Gonschorek gegen Delf Milde (21:18, 20:22, 21:16). Julian Koopmann bezwang Nils Harms (21:19, 21:17). Gegen SVC Wilhelmshaven II holte Claus Gonschorek gegen Calvin Wernicke (21:16, 21:10) den ersten Punkt.

Echter Krimi

Zu einem wahren Krimi entwickelte sich das Doppel Britta Freese/Jule Schalt gegen Karin Wille/Valerie Reimers. Im dritten Satz hatten die Nordenhamerinnen mit 29:27-Punkten das glücklichere Ende für sich. Der nächste Spieltag findet am Sonntag, 11. Dezember, statt.

SVN: Claus Gonschorek, Christoph Albers, Sven Gonschorek, Julian Koopmann, Simeon Gryczan, Britta Freese, Paula Hirschberg, Jule Schalt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.