• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Junioren starten mit zwei Niederlagen

12.10.2019

Nordenham Auf den Kegelbahnen in Lüneburg fand für die Kegler der Junioren von 1960 Nordenham der 1. Spieltag der Verbandsoberliga statt. Während es gegen KV Winsen eine hohe 58-Holz-Niederlage gab, konnte man gegen SV Deinstedt besser mithalten, verlor aber dennoch knapp mit elf Holz. Jörn Cordes erzielte in beiden Spielen jeweils den Hochwurf.

Junioren Nordenham – KV Winsen 5370:5428 Holz (0:3 Punkte). Wie schon in der Vergangenheit legte Jörn Cordes ein starkes Ergebnis, diesmal 921 Holz, vor, und auch sein Teamkamerad Stephan Ostendorp steuerte gute 890 Holz hinzu. Dennoch lagen sie mit acht Holz zurück. Die Mittelachse mit Erwin Tanzen (891 Holz) und Jürgen Fehlau (903) verloren 17 Holz, so dass der Rückstand nun schon 25 Holz betrug. Während Thomas Rudolph mit 902 Holz noch ein gutes Ergebnis erzielte, war Wolfgang Krupp in diesem Spiel mit nur 863 Holz neben der Spur, so dass dieses Spiel klar verloren ging.

Junioren Nordenham – SV Deinstedt 5403:5414 Holz (0:3 Punkte). Einen klaren Vorsprung von 36 Holz erspielten zu Beginn Stephan Ostendorp (885) und der wiederum sehr starke Jörn Cordes (942). Doch die Freude war nach der Mittelachse schon wieder dahin, da Erwin Tanzen (874) und Jürgen Fehlau (903) auf starke Gegner trafen, die ihnen gleich wieder 42 Holz abnahmen. Mit sechs Holz Rückstand ging dann das Nordenhamer Duo Rudolph/Krupp in die letzte Runde. In der Vergangenheit holten sie schon so manchen Rückstand auf, doch diesmal klappte es nicht. Thomas Rudolph spielte mit 920 Holz zwar ein starkes Ergebnis, doch Wolfgang Krupp (879) kam auch in diesem Spiel nicht zurecht und zusammen verloren sie noch einmal fünf Holz.

Die Tabelle: 1. Rivalen Hannover 2 108:48 Holzdifferenz/6:0 Punkte, 2. SV Deinstedt 81:75/5:1, 3. SKC Cloppenburg 80:76/5:1, 4. KSG Uelzen 85:72/4:2, 5. Winsen/Luhe 80:77/3:3, 6.S G Oldenburg 79:78/3:3, 7. Hindenburg Oldenburg 77:81/3:3, 8. KSG Wolfenbüttel 75:82/3:3, 9. KSG Cuxhaven/Stade 68:89/3:3, 10. SKV Bösel 78:79/1:5, 11. Jun.’60 Nordenham 67:89/0:6, 12. Flotte Neun Peine 62:94/0:6.

Der zweite Spieltag findet am 20. Oktober in Bremen statt. Dort treffen die Nordenhamer Junioren auf SG Oldenburg und Hindenburg Oldenburg.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.