• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Gute Form macht Talenten Hoffnung

29.08.2019

Nordenham Drei Leichtathleten vom SV Nordenham kämpfen am Wochenende bei den Landesmeisterschaften der Altersklasse U 16 in Braunschweig um Medaillen. Laut Trainer Stefan Doerner fahren Silas Wittrock, Tammo Doerner und Jule Wachtendorf „gut gerüstet und in toller Verfassung“ zu den Titelkämpfen.

Tammo gewann zuletzt „souverän“ (Stefan Doerner) den Schülerlauf über 1800 Meter beim Hafenfestlauf in Barßel in 6:11 Minuten mit 21 Sekunden Vorsprung. „Dabei fühlte er sich richtig gut und konnte das Rennen wesentlich schneller angehen als noch eine Woche zuvor beim Jever-Fun-Lauf auf der englischen Meile.“ Seine 140 Konkurrenten hatte keine Chance. Der 14-Jährige möchte nach den Worten seines Trainers seine kürzlich in Oldenburg aufgestellte 800-Meter-Bestzeit angreifen und um die Podestplätze kämpfen.

Jule Wachtendorf ist derweil für die Landesauswahl nominiert worden und startet beim Ländervergleich der Norddeutschen Verbände am 14. September in Bremen im 100 Meter Sprint und der 4x100 Meter Staffel.

„Auch mit der Sportanlage in Arsten hat Jule noch eine Rechnung offen“, sagt ihr Trainer. Dort war sie bei der Deutschen Meisterschaft mit einer Magenverstimmung angetreten. Gegen die Konkurrenz aus Bremen, Hamburg, Schleswig Holstein und Berlin will sie in Topform laufen.

Doch schon an diesem Wochenende möchte sie in Braunschweig ihre Titelsammlung vergrößern. Die amtierende Norddeutsche Meisterin und Hallen-Landesmeisterin über die 60 Meter strebt auch den Titelgewinn bei der Landesmeisterschaft im Freien über die 100 Meter an. „Mit ihrer Dauerkonkurrentin und Titelverteidigerin Ese Wema vom TV Cloppenburg und Nele Jaworski vom VfL Wolfsburg wartet jedoch sehr schnelle Konkurrenz“, sagt Stefan Doerner.

Silas Wittrock werde es in der Altersklasse M 15 in seinen Disziplinen unterdessen sehr schwer haben, mutmaßt Doerner. „Aber alleine die Qualifikation ist eine super Leistung“, sagt der Coach. „Im Sprint gegen die Spezialisten wird es ganz hart, und auch beim Kugelstoßen hat Silas die niedrigste Meldeleistung.“ Mut macht, dass Silas bei den beiden jüngsten Wettbewerben jeweils Bestleistungen erzielen hat.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.