• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Ausdauersport vor traumhafter Kulisse

22.09.2017

Nordenham /Regensburg Mindestens zwei größere Touren unternimmt der Nordenhamer Ruderclub in jedem Jahr, um Deutschland vom Wasser aus zu erkunden. Die Herbst-Wanderfahrt hat die Ruderer jetzt an die bayerische Donau geführt.

Gut 200 Kilometer haben die Ruderer an vier Tagen zurückgeleget. Startpunkt war der Donaudurchbruch bei Kloster Weltenburg. Dort verengt sich der Fluss zu einem Canyon. Über Regensburg, Straubing und Deggendorf führte die Fahrt immer am Bayerischen Wald entlang bis Passau.

Neben der schönen Flusslandschaft beeindruckten die alten bayerischen Städte die Ruderer. Insbesondere Regensburg und Passau sind lohnende Ziele mit ihrer mittelalterlichen beziehungsweise barocken Architektur.

Pfingsten haben die Nordenhamer Ruderer den Schweriner See befahren. Im zeitigen Frühjahr hatte der Ruderclub an einer Langstreckenregatta in den Niederlanden in der Nähe des Ijsselmeeres teilgenommen.

Auch fürs kommende Jahr sind einige Reiseziele bereits festgelegt worden. Pfingsten geht es auf den Wannsee nach Berlin. Für den September ist eine Tour auf der Saar und der Mosel angedacht.

Die Nordenhamer haben in den vergangenen Jahren bereits die meisten größeren deutschen Flüsse befahren, waren auf dem Rhein und der Elbe, auf dem Main, Neckar, der Lahn und Mosel, um nur einige Gewässer zu nennen.

So verbinden die Ruderer ihren Sport mit dem Erkunden anderer Landschaften und Städte. Auch ins benachbarte Ausland zieht es die Ruderer gelegentlich. So waren sie mehrfach in den Niederlanden unterwegs und auch schon auf der Elbe in Tschechien.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.