• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Schwere Zeiten nach unnötig hoher Niederlage

12.02.2020

Nordenham Die Reservemannschaft des TK Nordenham hat am Wochenende eine herbe Anfuhr hinnehmen müssen. Sie unterlag dem Bezirksliga-Rivalen (Gruppe 69) GW Rotenburg III mit 0:6. Der jungen Nachwuchs-Truppe der Gastgeber, in der kein Spieler älter als 20 Jahre war, unterlagen die Gäste unnötig deutlich. Mit nur einem Sieg ist der TKN in die bedrohliche Nähe der Abstiegsplätze gerückt. Er muss in den ausstehenden drei Spielen unbedingt noch punkten.

Knappe Einzel

Alle Einzel waren sehr eng. In der ersten Einzelrunde kassierten Steffen Brandau und Jan Kalla knappe Zwei-Satz-Niederlagen gegen Gegner mit gleichen Leistungsklassen. Tim Okrey und auch Alexander Schübel hatten sogar jeweils im dritten Satz Matchbälle. Sie verloren jeweils mit 10:12 im Match-Tiebreak. Damit stand die Niederlage fest.

Doppelniederlagen

Auch das Doppel Schübel/Kalla kassierte eine knappe Niederlage im Match-Tiebreak, während im zweiten Doppel Maven Raschke für Steffen Brandau zum Einsatz kam, aber zusammen mit Tim Okrey deutlich verlor.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TKN: Tim Okrey 6:1, 3:6, 10:12; Steffen Brandau 6:7, 4:6; Alexander Schübel 6:1, 1:6, 10:12; Jan Kalla 4:6, 5:7; Schübel/Kalla 7:6, 5:7, 8:10; Okrey/Maven Raschke 2:6, 3:6

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.