• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Handball: Nordenham steigert sich rechtzeitig

22.09.2014

Nordenham Die Weser-Ems-Liga-Handballer der HSG Blexer TB/SV Nordenham sind mit einem Heimsieg in die Spielzeit 2014/2015 gestartet. Am Sonnabend gewannen sie in der Sporthalle Mitte gegen die HG Jever/Schortens II mit 23:18 (12:12). „Das war ein hartes Stück Arbeit“, sagte Trainer Christoph Holitschke nach der Partie.

Beide Mannschaften hatten Probleme, ihren Rhythmus zu finden. „Das war ein typisches Auftaktspiel“, meinte Holitschke. Die Zuschauer sahen zahlreiche technische Fehler. Zudem wackelte die Abwehr der Gastgeber. „Wir haben viele Gegentore über die Außen und nach Tempogegenstößen kassiert“, sagte Holitschke. In der 20. Minute wechselte Nordenhams Trainer auf der Torhüterposition. Für René Strahlmann kam Neuzugang Fabian Tieding – und der erwies sich fortan als starker Rückhalt. Er verbuchte insgesamt 14 Paraden.

Zu Beginn des zweiten Durchgangs besannen sich die Gastgeber dann endlich auf die Dinge, die sie sich vorgenommen hatten. Sie spielten ihre Angriffe geduldiger aus und erhöhten den Druck in der Abwehr. „Wir hatten in der zweiten Halbzeit wesentlich klarere Chancen als im ersten Durchgang“, sagte Holitschke. Mit einem beeindruckenden Zwischenspurt zogen die Nordenhamer auf 19:13 davon. „Damit war das Spiel eigentlich schon entschieden“, sagte Holitschke, zumal die Gäste schon 20 Minuten vor dem Ende der Partie Konditionsprobleme offenbarten. „Dagegen konnten wir noch zulegen. Unsere Ausdauerläufe am Nordenhamer Strand haben sich ausgezahlt“, sagte Holitschke.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Letztlich verließ der Coach die Halle zufrieden – obwohl ihn die lange Anlaufphase schon gestört hatte. „Aber fürs erste Spiel war die Leistung okay.“

Stationen: 0:1, 2:5, 5:5, 5:7, 9:7, 12:12 – 12:13, 19:13, 20:16, 21:17, 23:18.

HSG: Strahlmann, Tieding - Block (1), Böger (3), Büsing, Clari (2/1), Geil (6), Goslawski (6/2), Hünnekens, Pargmann (3), Stöcker (1/1), Uhse (1).

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.