• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Diether Steinke meistert die Prüfungen mit 87

30.11.2018

Nordenham Es ist im SV Nordenham seit vielen Jahren ein schönes Ritual, bei einer Feier mit Kaffee und Kuchen die erfolgreichen Teilnehmer des Sportabzeichen-Wettbewerbs zu ehren und ihnen die Urkunden zu überreichen. 118 Vereinsmitglieder hatten in der Saison 2018 die Bedingungen erfüllt und waren somit zu der Veranstaltung in den Burgsaal der Friedeburg eingeladen.

Der Sportabzeichen-Obmann Heinz-Georg Hadeler und die Vereinsvorsitzende Annemarie Hadeler freuten sich in ihren Begrüßungsansprachen über die steigenden Teilnehmerzahlen beim Sportabzeichenwettbewerb. Der SV Nordenham gehört zu den wenigen Vereinen, die im Vergleich zum Vorjahr einen Zuwachs verzeichnen konnten. Mitverantwortlich dafür war unter anderem der Glücksfall, dass diesmal sowohl die Jugendlichen der Box- als auch die der Taekwondo-Sparte an den Start gegangen waren.

Mit 87 Jahren ältester Sportabzeichenabsolventen war Diether Steinke, während die achtjährige Anneke Wachtendorf die jüngste Teilnehmerin war. Besonders hervorgehoben im Namen des Kreissportbundes wurden zudem die Leistungen von Wolfgang Hungerecker für 40-malige und Gerold Juhrs für 25-malige Teilnahme.

Erwachsene, Gold: Pia Ahlers, Frank Armutat, Isabell und Michael Bartels, Marc Basshusen, Susanne und Michael Bentink, Thomas Böschen, Lothar Busch, Karsten Eger, Manfred Eilers, Bärbel Eulen, Funke Günter, Michael Goslawski, Heinz-Georg und Enno Hadeler, Martina Harzmann, Rolf Hecken, Manfred Hirschberg, Birgit Hofer-Penshorn, Hein-Peter Holst, Wolfgang Dieter Hungerecker, Monika und Gerold Juhrs, Andreas Kiel, Horst Koch, Norman-Tobias und Gerd Lange, Rafael Lippa, Ralf Maas, Gerhard Mallon, Birgit Matz, Renate Mehrtens, Manuela und Holger Menzel, Helmut und Peter Müller, Heinz Hermann Noelcke, Sabine und Sven Otholt, Delf und Meike Peters, Jochen Quaritsch, Henning Ratjen, Michael Richter, Walter Scharte, Ulrike Schierloh, Monika Schmidt, Marina Schröder, Karin Schulz, Selin Sedef, Kerstin Spohler, Tanisha und Alexandra Taylor, Elisabeth und Uwe Thöle, Finn, Waltraud und Timm Tode, Sabine, Ingo und Stefan Tönjes, Anneke und Ilka Wachtendorf, Max Wagner, Markus Waibel, Maike Wiechmann, Christiane Wittrock, Klaus Wolff, Lia und Heike Wührmann.

Silber: Franziska Dieter, Karin Fricke, Fabian Glewitzky, Andreas Hofer, Anja Kühl, Erika Mayer, Kevin Oetting-Drake, Nicole und Christian Sloma, Diether Steinke, Rita Wilken, Carina Wittje und Sabine Zinn.

Bronze: Jacov Boger und Christoph Wittje.

Jugend, Gold: Ida und Emma Bartels, Moritz Bonhoeffer, Elina Frescher, Maira Gloystein, Lene Hein, Eibo Heinrichs, Eric Juckel, Johann Laverenz, Selin Sedef, Tanisha Taylor, Carl Thöle, Anneke und Jule Wachtendorf, Levke und Anni Wiechmann sowie Silas und Merten Wittrock. Silber: Theresa Eger, Hanna Ehring, Bedran Gündogar, Lena Krause, Nicole Matera, Leif Otholt, Patricia Penshorn, Bennett Quaritsch, Lasse und Hanno Sloma sowie Jost Wachtendorf. Bronze: Nico Otholt und Vayt Schneider.

Familiensportabzeichen übergaben Heinz-Georg Hadeler und sein Vertreter Rolf Hecken an Michael, Isabell und Emma Bartels, Gerd, Mona und Norman Lange, Sven, Sabine und Nico Otholt, Christian, Nicole und Lasse Sloma, Alexandra, Tanisha, Monika und Ida Taylor/Schmidt, Uwe, Elisabeth und Carl Thöle, Timm, Waltraud, Finn und Leif Tode, Ilka, Jan, Jule und Hanno Wachtendorf, Maike, Anni, Levke und Jost Wiechmann, Christiane, Michael und Jonas Wittrock/ Richter sowie Heike, Lia, Fabian, Merten und Silas Wührmann/Glewitzky.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.