• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

SVN steht vor schwerer Aufgabe

09.11.2019

Nordenham Knifflige Aufgabe: Die Volleyballerinnen des SV Nordenham gastieren am Samstag beim Wilhelmshavener SSV. Die Jadestädterinnen haben als Tabellenvierter aus drei Spielen acht Punkte geholt, sind also noch ungeschlagen. Das Spiel wird um 15 Uhr angepfiffen.

Die Nordenhamerinnen wissen, dass sie in der Landesliga nichts geschenkt kriegen. Gegen eine blutjunge – aber hochmotivierte – Truppe des SV Hoogstede kassierten sie zuletzt eine 1:3-Niederlage. Allerdings war das Team von Trainer Hardy Ost nur mit sechs Spielerinnen angereist. Wenn zu viele Leistungsträgerinnen ausfallen, hilft auch die größte Erfahrung nichts. Aber diesmal sind laut Kapitänin Alexandra Taylor bis auf Außenangreiferin Sabine Meiners alle Spielerinnen dabei.

Auf der anderen Seite haben die Nordenhamerinnen auch schon gezeigt, dass sie den Topteams gehörig auf die Finger klopfen können. Immerhin knöpften sie dem Tabellenführer SG Ofenerdiek/Ofen einen Satz ab. Das ist in dieser Saison noch keinem anderen Team gelungen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "Wesermarsch kompakt" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

So oder so: Die Wilhelmshavenerinnen werden den SVN nicht unterschätzen, zumal sie als Bezirksliga-Meister zusammen mit ihm aufgestiegen sind. Im Vorjahr hat der SVN sogar beide Duelle gewonnen. „In dieser Saison werden die Karten allerdings neu gemischt“, sagt Taylor. Der SVN müsse sich definitiv steigern, um in Wilhelmshaven Punkte zu holen.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.