• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Nordenhamer Routiniers jubeln über Turniererfolge

18.09.2019

Nordenham Je oller, je doller: Vier Tennisspieler des TK Nordenham und ein Spieler des SV Nordenham haben am Wochenende bei verschiedenen Turnieren starke Leistungen gezeigt. Der 40-jährige Mark Fitschen vom TKN schaffte innerhalb von drei Wochen seine dritte Finalteilnahme und den zweiten Turniersieg in der offenen Klasse der Herren beim LK-Turnier des TuS Heiligenrode. Der 33-jährige SVN-Spieler Philipp Ulrich gewann die Weser-Geest-Open beim TV Schwanewede in der Altersklasse der Herren 30.

Bei den zur Weser-Ems-Serie gehörenden Heiligenrode-Sommer-Open hatten mit Stefan Harms, Mark Fitschen und Martin Reinstrom drei TKN-Spieler gemeldet. Der Veranstalter hatte zuvor die Herren-30-Konkurrenz mit den Herren zusammengelegt und ein 32er-Feld mit 27 Spielern ab Leistungsklasse 5 zusammengebracht. Hier waren die beiden Herren-30-Landesligaspieler Stefan Harms (LK 6) an Position zwei und Mark Fitschen (LK 7) an Position drei gesetzt.

Stefan Harms gewann zum Auftakt gegen Paul Gröning (Bremer TC v. 1912/ LK 12) mit 6:3/6:4 und siegte im Viertelfinale gegen Bennet Kemper (TuS Hoya/LK 11) mit 6:4/6:3.

Vereinsduell

Im Halbfinale traf er auf seinen Mannschaftskollegen Mark Fitschen, der Jon Pat Hämmerling (TuS Bramstedt/LK 22) mit 6:0/6:0 und Fabian von Reichenbach (Bremer TV v. 1896/LK 9) mit 6:4/2:6/11:9 ausgeschaltet hatte. Letzterer hatte zuvor gegen den TKNer Martin Reinstrom (LK 11) mit 6:1/6:2 die Oberhand behalten, der in der ersten Runde gegen Raphael Grimm (TuS Bramstedt/LK 21) mit 6:1/6:2 gewonnen hatte. In der Vorschlussrunde gewann zwar Harms den ersten Satz gegen Fitschen mit 6:4, musste dann aber beim 1:4-Rückstand im zweiten Satz wegen muskulärer Probleme aufgeben. Im Endspiel hatte Fitschen mit dem an Position fünf gesetzten Peer Erik Jetschke (Bremer TC v. 1912/LK 8) wenig Probleme und holte sich mit 6:2/6:1 den Turniersieg.

Der TV Schwanewede richtete zur gleichen Zeit die ebenfalls zur Weser-Ems-Serie gehörenden Weser-Geest-Open aus. Der SVN-Akteur Philipp Ulrich war in einem 16er-Feld mit der Herren 30 mit 14 Teilnehmern an Position zwei gesetzt. Der Herren-Verbandsligaspieler bezwang im Viertelfinale Zeki Min Celikkilic (TC Falkenberg/LK 20) mit 6:3/7:5 und siegte im Halbfinale gegen Tjark Schröder (Beckedorfer TC/LK 12) mit 6:2/6:2.

Klare Sache im Finale

Im Endspiel traf er dann auf den topgesetzten Frank-Markus Henk (Beckedorfer TC/LK 10) und ließ ihm beim 6:1 und 6:2 keine Chance. Ulrich holte damit auch den zweiten Turniersieg in diesem Sommer bei den Herren 30, nachdem er im August schon ein Turnier auf Borkum gewonnen hatte.

Der häufig beruflich in Süddeutschland weilende TKN-Spieler Dennis Klahn spielte am Wochenende ein Herren-30-Ranglistenturnier der Kategorie S 6 beim Münchner Vorort-Club TC Großhesselohe mit. Mit seiner LK 13 war Klahn bei dem hochkarätig besetzten Büschl-Seniors-Cup mit 19 Teilnehmer der am schwächsten eingestufte Teilnehmer. So musste er dann auch nach einer 1:6/1:6-Erstrunden-Niederlage gegen Matthias Schebitz (STC RW Ingolstadt/ LK 6) sein Glück in der Nebenrunde suchen.

Hier gelang ihm zumindest im Viertelfinale ein 6:3/6:1-Sieg gegen Christian Geiselbrechtinger (LK 9) vom TC Ramersdorf. Im Halbfinale wartete auf den Nordenhamer mit dem topgesetzten Andreas Ehstand (ASV Burglengenfeld/LK 7) der nächste dicke Brocken, an dem er dann mit 2:6 und 5:7 scheiterte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.