• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Talente liefern sich Duelle auf hohem Niveau

17.07.2019

Nordenham 20 Nachwuchstalente aus dem Tennisverband Niedersachsen-Bremen (TNB) haben am Wochenende an den ersten Louis-Müller-Open, einem DTB-Jugend-Ranglistenturnier des TK Nordenham, teilgenommen. Ein Spieler kam vom TSC Mettingen aus dem Westfälischen Tennisverband. Die Juniorinnen und Junioren kämpften in der Altersklasse U 14 um den Turniersieg. In der Altersklasse U 12 spielten nur Junioren. Aus der Wesermarsch hatten Lilly Müller, Jonas Thölen, Daniel Gerner (alle SV Nordenham) und Constantin Schuhr vom TK Nordenham gemeldet.

Turnierleiter Rolf Hübler hatte nach Turnierende gemischte Gefühle: „Mit der Qualität der Spiele kann man sehr zufrieden sein, obwohl die Anzahl der Meldungen hätte besser sein können. Aber wir müssen hier auch die Sommerferien und die gerade begonnene Urlaubszeit berücksichtigen.“ So kam nur ein Juniorinnen-Wettbewerb in der Altersklasse U 14 mit vier Spielerinnen zustande, den dann auch noch ein U-12-Talent gewann.

Die erst zwölfjährige Larissa Bieling vom TC Nordheide/ LK 19) hatte schon bei den TNB-Landesmeisterschaften in ihrer Altersklasse den dritten Platz belegt und startete dieses Mal eine Altersklasse höher.

Sie gewann ihre drei Spiele in jeweils zwei Sätzen, auch gegen die ein Jahr ältere Lilly Sophie Müller (LK 21) mit 6:0 und 6:2. Die SVN-Spielerin verlor auch die gegen die jeweils ein Jahr älteren Maria Ollermann (Westersteder TV/LK 20) und Jo-Ann Krüger (TV Syke/LK 20) in zwei Sätzen.

Favorit gewinnt

Bei den U-14-Junioren setzte sich der an Nummer eins gesetzte Niklas Gerken (TV Ost-Bremen/LK 17) in einem Achter-Feld souverän durch. Im Viertelfinale besiegte er zunächst Jonas Thölen (LK 21) vom SVN mit 6:0, 6:0, im Halbfinale schlug er Simon Weil (TC Eiche Neu St. Jürgen/LK 20) mit 6:2, 6:0, und im Finale besiegte er Mika Meziani (Hittfelder TC/LK 20) mit 6:0, 6:0.

Der zweite SVN-Teilnehmer Daniel Gerner (LK 22) verlor sein Auftaktmatch im Viertelfinale gegen den an zwei gesetzten Phil-Dominic Lajosch (TSC Mettingen/LK 20) mit 1:6 und 0:6, trat aber zur Nebenrunde (NR) gegen seinen Vereinskameraden Jonas Thölen nicht mehr an. So konnte Jonas gleich das Nebenrundenfinale gegen Florian Schander (LK 22) vom TC BW Oldenburg bestreiten. Hier gab er aber nach einem 1:6 im ersten Satz auf.

Im Achter-Feld der Junioren U 12 ging es turbulenter zu. Der an Nummer eins gesetzte Leonhard Halabrin (TG Thedinghausen/LK 21) schied schon im Halbfinale gegen den späteren ungesetzten Turniersieger Björn Bergh (DTV Hannover/LK 22) mit 4:6, 4:6 aus. Dieser bezwang im Finale den ebenfalls ungesetzten Friedrich Moormann (Wardenburger TC/LK 23) mit 6:0, 6:4, der wiederum in der ersten Runde Constantin Schuhr vom TKN mit 6:2 und 6:4 bezwungen hatte.

Einzug ins Finale

Constantin konnte sich dann aber in der Nebenrunde gegen den schon in der ersten Hauptrunden-Begegnung gescheiterten und an Nummer zwei gesetzten Artis Libergs (TV Varel/LK 22) mit 6:4, 3:6, 10:7 durchsetzen und in das Nebenrundenfinale einziehen. Hier scheiterte er aber an Silas Kobe (Wardenburger TC/LK 23) mit 1:6 und 3:6.

 Der TK Nordenham wird während der Turnierserie im Jüngstenbereich des Tennisverbandes Niedersachsen-Bremen (TNB) vom 12. bis 14. August dieses Jahres noch ein Turnier anbieten, die 2. Louis-Müller-Open im Orange- and Green-Cup. Das sind die Altersklassen U 9 (Jahrgang 2010) im Orange-Cup und U 10 (Jahrgang 2009) im Green-Cup.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.