• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Knapper Erfolg nach zweimaligem Rückstand

20.09.2018

Nordenham /Wahnbek Auswärtssieg zum Auftakt: Die Floorball-Mannschaft des SV Nordenham hat am Wochenende mit großem Einsatz ihr erstes Pflichtspiel in der Saison 2018/2019 gewonnen. In Wahnbek feierte sie einen 6:4-Sieg gegen den TV Eiche Horn. Trainer Sebastian Erstling sprach von einem wichtigen Sieg im Kampf um die Playoff-Plätze der U-15-Regionalliga Nordwest.

Die Nordenhamer begannen aggressiv und griffen früh an. Sie ließen sich auch von einem frühen Gegentor nicht beeindrucken. Nach einem Eigentor der Bremer und einem Treffer von Sina Wilke führten sie mit 2:1. Anschließend spielten sie fahrig. Bremen drehte das Spiel noch vor der Pause mit zwei erfolgreich abgeschlossenen Kontern.

Die Halbzeitpause tat dem SVN gut: Peter Klima und Sina Wilke brachten das Team mit ihren Treffern nach dem Seitenwechsel wieder schnell in die Spur. Danach erhöhte der Gegner den Druck. Er glich aus. Zum Glück für den SVN fand der fünfte Treffer der Bremer wegen eines Foulspiels keine Anerkennung.

In einer Auszeit unmittelbar vor Schluss stellte Coach Erstling seine Schützlinge offensichtlich genau richtig ein: Sina Wilke nutzte ein Zuspiel Connor Emmerts zum 5:4. Kapitänin Nele Diekmann erzielte kurz vor Schluss das 6:4.

SVN: Thorge Behrmann, Rene Carstens (beide Tor), Nele Diekmann (1 Tor, 0 Vorlagen), Sina Wilke (3/0), Caner Karaboyun, Connor Emmert (0/1), Enes Celik (0/1), Peter Klima (1/0).

  Die U 11 des SVN verlor derweil in der Regionalliga Nordwest gegen den TV Eiche Horn mit 0:21 und die Floorball Falcons Wahnbek mit 2:17. Die Treffer für das Team von Trainerin Sarah Hartmann schoss Louisa de Reese.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.