• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Nordenhamer bejubeln Kreispokalsieg

12.06.2018

Die C-Junioren-Fußballer des 1. FC Nordenham sind Kreispokalsieger. Sie gewannen am Wochenende das Endspiel gegen den TSV Abbehausen daheim mit 6:1 (1:0) und verteidigten den Titel erfolgreich. Der TSV hatte bis zur Pause mitgehalten. Das Team des Nordenhamer Trainergespanns Ibrahim Dogan/Sven Mahn war zwar besser, führte nach einem Tor von Ehivet Bienvenu Dirabu zur Pause aber nur mit 1:0. Nach dem Wechsel münzte der FCN seine Überlegenheit in Tore um. Jannes Mahn, Dario Etienne Böning und Ghias Ahmeke legten nach, ehe Maximilian Jürgens den Ehrentreffer schoss. Luca Frank Köchel krönte die FCN-Leistung mit einem abschließenden Doppelpack. Den Siegerpokal erhielten die Nordenhamer aus den Händen von Stefan Harjes, Junioren-Spielleiter des Kreisfußballverbands Wesermarsch. FCN: Janik Woge, Jonas Meyer, Nils Ole Behrens, Mats Thorben Giesler, Jannes Mahn, Luca Frank Köchel, Fynn Janßen, Teve Templin, Gias Ahmeke, Serhat Atilgan, Ehivet Bienvenu Dirabou, Sinan Dogan, Justin Jeremy Joel Böme und Dario Etienne Böning.BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.