• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Nordenhamer fliegen aus Bezirkspokal raus

02.05.2017

Bockhorn /Nordenham SVN scheidet mit knapper Niederlage aus dem Bezirkspokal aus: Am Sonnabend haben die Bezirksliga-Basketballer des SV Nordenham beim Kreisliga-Meister BV Bockhorn mit 78:82 verloren.

Die Nordenhamer waren als Favorit in die Partie gegangen, erwischten aber einen schlechten Start: Bockhorn spielte stark und ging nach kurzer Zeit mit 26:9 in Führung. Die Nordenhamer schienen dem BVB wider Erwarten nichts entgegenzusetzen können.

Aber dann drehten die Gäste auf – und wie: Mit einem 16:0-Lauf kam der SVN wieder bis auf einen Punkt heran – danach war das Spiel offen. „Es war ein Hin und Her. Immer wenn wir auf zwei, drei Punkte rankamen, hatte Bockhorn die passende Antwort parat“, sagte Jonathan Gang, der mit 29 Punkten Nordenhams Topscorer war. Zur Halbzeit stand es 39:35 für Bockhorn.

Im dritten Viertel waren die Bockhorner die spielstärkere Mannschaft. Sie zogen davon und gingen mit einer 67:55-Führung in das letzte Viertel. „Auf diesem kleinen Polster durften wir uns jedoch nicht ausruhen, denn die Jungs aus der Wesermarsch gaben nicht auf und kämpften sich wieder heran“, sagte Bockhorns Topscorer Tim Jürgens.

Die Gastgeber glänzten allerdings mit einer starken Dreierquote und einer guten Defensivleistung, während die Nordenhamer sich mit den Freiwürfen schwer taten: Sie trafen nur elf der 26 Bonuswürfe – angesichts der knappen Niederlage ist das ärgerlich. Bockhorns Coach Miroslav Bujisic lobte die Defensivleistung seiner Mannschaft unterm Korb. Die „mit drei Zwei-Meter-Hünen“ besetzten Gäste hätten sich nur selten durchsetzen können.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.