• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Handball: Nordenhamer gehen trotz Voskamp-Gala in Aurich unter

10.04.2017

Aurich /Nordenham Eine Start-Ziel-Niederlage haben die Landesklassen-Handballer der HSG Blexer TB/SV Nordenham am Sonnabend beim MTV Aurich kassiert. Die Mannschaft von Trainer Daniel Pargmann unterlag dem Tabellenfünften klar mit 25:40 (11:18). Im Kampf gegen den Abstieg war diese Niederlage ein weiterer Rückschlag.

Schon in der gesamten Saison hat Pargmann mit vielen Ausfällen zu kämpfen. Diesmal rechnete er immerhin – inklusive sich selber – mit zehn Spielern. Doch zwei kurzfristige Absagen dünnten den Kader noch weiter aus.

Aber auch mit voller Mannschaft wäre es schwer geworden, aus Aurich etwas Zählbares mitzunehmen. „Die sind jung, sauschnell und trickreich“, lobte Pargmann den Gegner. Der MTV hätte von Anfang an auf die Tube gedrückt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Entsprechend bot die Partie kaum Spannung. Die Hausherren legten eine 5:0-Führung vor und dachten gar nicht daran, sie irgendwann wieder abzugeben. Im Gegenteil: Mit temporeichem Gegenstoßspiel baute der MTV seinen Vorsprung aus.

Der einzige Nordenhamer, der einigermaßen dagegen hielt, war der Rückraum-Linke Moritz Voskamp. Stolze 15 Treffer gingen auf sein Konto. „Er hat gezeigt, was er kann“, sagte Pargmann. Gereicht hat es im Endeffekt aber bei weitem nicht.

HSG: T. Hünnekens – Voskamp (15/6), Uhse (3), K. Hünnekens (3), Pargmann (3), Stöcker (1), Larisch, Patzke.

Spielstationen: 5:0 (9.), 8:4 (13.), 16:8 (20.), 18:11 (30.), 23:15 (37.), 35:19 (52.), 40:25 (60.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.