• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Fußball: Nordenhamer Nachwuchs verliert und bleibt in Landesliga

07.06.2012

OSNABRüCK Die C-Junioren-Fußballer des 1.FC Nordenham spielen auch in der kommenden Spielzeit in der Landesliga. Zwar verlor die Mannschaft der Trainer Ronald Decker und Jann Schütt am Wochenende beim VfL Osnabrück (U14) 1:4 (1:2), aber auch der SV Bad Bentheim kassierte eine Pleite. Vor dem letzten Spieltag hat der FCN fünf Punkte Vorsprung.

Der Klassenerhalt stand bereits vor der Partie fest. Das machte sich bemerkbar. Die Nordenhamer hatten ein Übergewicht, doch gegen die dicht gestaffelte VfL-Defensive fehlte die Leidenschaft. „Wir sind einfach nicht ins Spiel gekommen“, sagte Decker. Zudem mangelte es an Konzentration. Zwei Fehlpässe nutzten der VfL zur 2:0-Führung. Der FCN erzielte noch vor der Pause das 1:2. Nach einer Flanke von Jan Cordes traf Bjarne Böger.

Der unbedingte Wille, das Spiel zu drehen, fehlte im zweiten Durchgang. Osnabrücks Devrim Hüseyin Dogauer wurde es bei seinen zwei Treffern nicht gerade schwer gemacht. „Wir sind nicht richtig gegen den Ball gegangen, daher plätscherte das Spiel einfach vor sich hin“, sagte Decker. Aber er hatte Verständnis für seine Jungs. „Die Luft ist raus. Wir sind wohl alle froh, wenn die Saison vorbei ist.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Tore: 1:0 van den Berg (29.), 2:0 Tigges (31.), 2:1 Böger (35.), 3:1 Dogauer (38.), 4:1 Dogauer (62.).

FCN: Stanley Friedrich - Tammo Ölrichs, Kevin Rohde, Phil Ehmann, Jean-Claude Rebehn, Christian Hauff, Jan Cordes, Fynn Baumgardt, Bjarne Böger, Leon Fehlauer, Silvio Adamietz; eingewechselt wurden: Fabian Funke, Sdrean Filzmoser, Süleyman Ari und Kaan Karahan.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.