• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Nordenhamer erwarten Holthusen

23.04.2016

Nordenham Am Sonnabend soll es endlich klappen mit dem endgültigen Klassenerhalt. Um 16.30 Uhr empfangen die Weser-Ems-Liga-Handballer der HSG Blexer TB/SV Nordenham den Letzten TuS Holthusen in der Sporthalle Luisenhof. Gewinnt die Mannschaft von Trainer Christoph Holitschke und spielt auch die Konkurrenz mit, dürfte die HSG den letzten beiden Saisonspielen gelassen entgegen blicken.

Ganz so weit ist es zwar noch nicht, aber die Gäste sollten normalerweise kein Stolperstein sein. Holthusen holte in dieser Saison erst fünf Punkte. Am vergangenen Wochenende bekam der TuS sogar richtig den Hintern versohlt. Beim Spitzenreiter HSG Delmenhorst II verlor er mit 16:45. Auch die Nordenhamer durften sich in dieser Spielzeit schon über zwei leicht geholte Punkte gegen Holthusen freuen. Das Hinspiel gewannen sie auswärts mit 41:24.

Von Woche zu Woche muss Holitschke rotieren, weil stets einige Stammkräfte aus verschiedenen Gründen passen müssen. Diesmal sollte es aber keine Ausreden geben – egal, wer letztlich auf der Platte stehen wird. Wer in der Weser-Ems-Liga bleiben möchte, muss Holthusen zu Hause einfach schlagen. Und wenn das erstmal erledigt ist, könnten am Sonnabend gegen 18 Uhr die ersten Sektkorken wegen des geschafften Klassenerhalts knallen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.