• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

JSG kassiert Ausgleich in letzter Sekunde

20.08.2019

Nordhorn /Nordenham Die C-Jugend der JSG Nordenham/Abbehausen hat in der Fußball-Landesliga am Wochenende bei Vorwärts Nordhorn 4:4 (3:1)-Remis gespielt. Die JSG war mehrmals in Führung gegangen, fing sich aber stets den Ausgleich ein.

Den Gästen steckte die lange Anfahrt in den Knochen: Nach mehr als drei Stunden im Mannschaftsbus kamen sie schon ziemlich gerädert in Nordhorn an. „Wir hatten kaum Zeit zum Aufwärmen oder für eine Besprechung“, sagte Trainer Ibrahim Dogan.

Trotzdem legten die Gäste einen ordentlichen Start hin: Ehivet Bienvenu Dirabou schoss das 1:0 (18.). Die Antwort der Gastgeber kam kurze Zeit später. „Der Ausgleich war glücklich, wir sind zu locker an die Sache rangegangen“, so Dogan. Die JSG ließ sich vom Gegentreffer nicht beirren. Sie nahm eine 2:1-Führung mit in die Pause.

Nach Wiederanpfiff hatte die JSG viele Möglichkeiten. Sie erhöhte auf 3:1 und beantwortete das 2:3 mit dem 4:2. Danach verfolgte die Gäste das Pech: „Der Schiedsrichter wurde immer kleinlicher. Er hat kaum was laufen lassen. Da haben die Jungs sich verständlicherweise ungerecht behandelt gefühlt“, sagte Dogan. Der Ausgleich fiel mit dem Schlusspfiff. „Die letzten beiden Gegentreffer waren unglücklich und unnötig“, meinte Coach Dogan.

Tore: 0:1 Ehivet Bienvenu Dirabou (18.) 1:1 Jannis Lammers (24.), 1:2, 1:3 Dirabou (32., 55.), 2:3 Lasse Langlet (61.), 2:4 Marvin Höpken (63.), 3:4 Max Hüsken (65.), 4:4 Maarten Dykhuis (70.).

JSG: Darwin Witt - Mika Limberg, Mats Thorben Giesler, Marcelino Leon Schwarze, Sinan Dogan, Ahmad Al Slubi, Teve Templin, Marvin Höpken, Ehivet Bienvenu Dirabou. Eingewechselt: Marek Ornowski, Nils Ole Behrens, Fabian Beerhorst.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.