• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

FUßBALL-KREISLIGA IV: Nur 60 Minuten Fußball gezeigt

27.04.2009

OBENSTROHE /ABBEHAUSEN Rund 60 Minuten überzeugte der TSV Abbehausen beim TuS Obenstrohe II, doch am Ende verlor der TSV mit 1:4 (1:1). „Eigentlich hätten wir das Spiel in der ersten Hälfte entscheiden müssen, doch wir haben die Chancen nicht genutzt", sagte TSV-Trainer Jörg Frerichs.

In der Tat begannen die Gäste stark. Nach acht Minuten knallte Marco Dettmers den Ball noch an die Latte, sieben Minuten später erzielte er aber die Führung. Einem Poppe-Schuss gab er die entscheidende Richtungsänderung. Und Abbehausen steckte nach dem Treffer keineswegs auf, sondern spielte weiter nach vorne – fing sich nach einer Flanke aber den ärgerlichen Ausgleich ein (30.).

Dennoch bestimmte Abbehausen die Partie und hätte durch Poppe (40.) und Rebmann (43.) noch vor der Pause wieder in Führung gehen müssen, beide Angreifer verzogen aber knapp.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch in der zweiten Hälfte machte der TSV zunächst eine gute Partie. Lüdemann (55.) und Rebmann (60.) vergaben aus guter Position. Doch plötzlich schien Abbehausen das Fußball spielen einzustellen. Die Gäste übernahmen das Kommando und kamen zu drei einfachen Toren. Sowohl Jochens (61., 65.), als auch Michelsen (75.) hatten bei ihren Treffern nur mit sehr wenig Gegenwehr zu kämpfen. „Welche Sportart wir ab der 61. Minute gespielt haben, weiß ich nicht“, ärgerte sich Harald Renken.

TSV: von Atens; von Oppen, Herr, Rattay, Luga (70. Vejzovic), Ahmad (60. Reiprich), Lüdemann (80. Walter), Poppe, Dettmers, Rebmann (80. Besch), H. Kaya.

Tore: 0:1 Dettmers (15.), 1:1 Voigt (30.), 2:1, 3:1 Jochens (61., 65.), 4:1 Michelsen (75.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.