• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Tennis: Oberligist Nordenham startet mit Auswärtssieg

13.11.2014

Wesermarsch Die Tennisspieler des TK Nordenham sind am Wochenende mit einem Sieg in die Wintersaison der Herren-55-Oberliga gestartet. Sie gewannen beim TC Westend Hameln 4:2.

Herren 55, Oberliga: TC Westend Hameln - TK Nordenham 2:4. Die Einzel waren ausgeglichen. Während Heinz Gulich und Karl Brandau jeweils siegten, mussten sich Bernd Markowsky und Heinrich Schütte geschlagen geben. Schütte hatte in drei Sätzen verloren. Doch dann zeigten die Nordenhamer Nervenstärke: Sie gewannen beide Doppel im Matchtiebreak.

Heinz-Joachim Elsmann – Bernd Markowsky 6:1, 6:1; Achim Conradi – Heinrich Schütte 6:2, 3:6, 10:8; Rainer Meine – Heinz Gulich 4:6, 0:6; Reinhard Bierwirth – Karl Brandau 4:6, 1:6; Elsmann/Conradi – Markowksy/Gulich 6:4, 4:6, 6:10; Bierwirth/Manfred Paul – Brandau/Heinrich Woesthoff 6:4, 2:6, 7:10

Herren 60, Verbandsliga: SV Brake - Auricher TC 1:5. Bittere Niederlage für Brake: In den Einzeln überzeugte nur Berndt Evers, die restlichen Spiele gaben die Braker ab. Auch in den Doppeln gingen die Spieler aus der Unterweserstadt leer aus.

Berndt Evers – Bernhard de Boer 6:0, 6:2; Werner Schröder – W.-Manfred Schuppenies 4:6, 2:6; Peter KöppenBernfried Grimmer 4:6, 6:7; Rainer WendelkenDieter Klockgether 3:6, 2:6; Evers/Schröder – de Boer/Grimmer 2:6, 3:6; Wendelken/Rudi Spitzer – Schuppenies/Georg Litmathe 3:6, 2:6

Damen 40, Verbandsliga: TC Burhave - Oldenburg TeV II 4:2. Nach den Einzeln führte Burhave mit 3:1. Christine Thaden-Decken hatte in drei Sätzen gewonnen, Astrid Blaschki in drei Sätzen verloren. In beiden Doppeln fiel die Entscheidung im Matchtiebreak: Cornelia Heuser und Ursula Edelmann machten mit ihrem Erfolg Burhaves Auftaktsieg klar. Die Niederlage von Christine Thaden-Decken und Astrid Blaschke fiel nicht mehr ins Gewicht.

Cornelia Heuser – Marlies Breitenfelder 6:2, 6:1; Christine Thade-Decken – Monika ross 6:1, 1:6, 10:2; Astrid Blaschke – Ute Berg 7:6, 2:6, 7:10; Ursula Edelmann – Birgit Plaschke 6:3, 6:2; Heuser/Edelmann – Breitenfelder/Berg 4:6, 7:6, 10:4; Thaden-Decken/Blaschke – Ross/Plaschke 4:6, 6:2, 8:10.

Herren 40, Bezirksliga: Blexer TB - TC Oyten 3:3. Nach den Einzeln sah alles nach einem Blexer Sieg aus: Stefan Krause – in drei Sätzen –, Jörg Vollmerding und Gerd Reimers hatten Siege eingefahren. Nur Tim Frühstück musste eine Pleite hinnehmen. Aber in den Doppeln wendete sich das Blatt. Pech: Krause/Frühstück verloren im Matchtiebreak mit 9:11.

Stefan KrauseManuel Reichel 3:6, 7:6, 10:7; Tim Frühstück – Martin Kehmna 3:6, 1:6; Jörg Vollmerding – Sascha Erbacher 7:6, 6:1; Gerd Reimers – Rüdiger Klein 2:6, 7:5, 10:5; Krause/Frühstück – Reichel/Sascha Westerhold 6:2, 5:7, 9:11; Vollmerding/Reimers – Erbacher/Klein 3:6, 1:6

Herren 40, Bezirksliga: Blexer TB II - TC Edewecht 2:4. Nach den Einzeln lagen die Blexer mit 1:3 hinten. Carsten Büsing hatte Thomas Kunze besiegt. Anschließend konnte nur das Doppel Bert Freese/Büsing punkten.

Michael MeinenAndreas Trost 6:7, 0:6; Jonny HaasHans Widow 2:6, 5:7; Sdrean FechtEdward Sanders 0:6, 1:6; Carsten Büsing – Thomas Kunze 6:3, 7:5; Meinen/Haas – Trost/Kunze 6:3, 7:5; Bert Freese/Büsing – Thomas Baxmeyer/Sanders 6:3, 4:6, 10:2

Herren 50, Bezirksliga: TV Schweewarden - Lemwerder TV 5:1. Die Herren 50 des TV Schweewarden hatte im Nord-Süd-Duell leichtes Spiel. Hans-Dieter Schierloh an Position eins machte den Anfang und fuhr einen 6:1, 6:2-Sieg ein. Auch Axel Auffarth gab sich keine Blöße. Holger Blaschke musste sich Harry Pietsch mit 3:10 im Matchtiebreak geschlagen geben. Die Doppel gewannen die Schweewarder klar.

Hans-Dieter Schierloh – Borchert Meyer 6:1, 6:2; Axel Auffarth – Uwe Tenfelde 6:3, 6:3; Axel Auffarth – Uwe Tenfelde 6:3, 6:3; Holger Blaschke – Harry Pietsch 6:3, 5:7, 3:10; Roland PargmannHolger von Lübken 6:1, 6:1; Auffarth/Blaschke – Pietsch/Reinhard Wegener-Kopp 6:2, 6:1; Schierloh/Ralf Haak – Tenfelde/von Lübken 6:4, 6:1

Herren 50, Bezirksliga: SV Nordenham - MTV Jever 4:2. In den Einzeln waren die Nordenhamer klar besser. Sie gewannen alle Spiele in zwei Sätzen. Die Doppel mussten die Hausherren dann abgeben – doch das tat ihnen nicht mehr weh.

Günter DiekmannHorst Heyartz 6:0, 6:2; Udo SchröderManfred Ihmels 6:0, 6:2; Wolfgang RößeHeiko Flathmann 6:1, 6:2; Paul AmmonHans-Joachim Willsch 6:2, 6:1; Schröder/Kurt Brüggemann – Heyartz/Flathmann 2:6, 2:6; Harri Kühn/Rainer Schierloh – Ihmels/Willsch 6:2, 3:6, 3:10

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.