• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Oldenbroker landen Überraschungserfolg

05.09.2017

Oldenbrok Ausrufezeichen: Die Tischtennisspieler des Oldenbroker TV sind mit einem Derbysieg in die Saison 2017/2018 der 2. Bezirksklasse gestartet. Der Aufsteiger gewann am Wochenende zu Hause gegen den Vorjahresdritten TTV Brake in zweieinhalb Stunden mit 9:5.

Nach den Doppeln führten die Gastgeber überraschend deutlich mit 3:0. Schließlich waren die Doppel in der Vorsaison noch eine Oldenbroker Schwäche. Zwei Doppel gewannen der OTV sogar glatt. Dem Duo Michael Krüger/Jürgen Kikker gelang ein 11:9-Sieg im Entscheidungssatz fünf gegen Thorsten Dannemeyer/Matthias Büsing.

Im oberen Paarkreuz überzeugte Oldenbroks Arne Schwarting. Michael Krüger behauptete sich in fünf Sätzen gegen Thorsten Dannemeyer. Rainer Haase gewann gegen Michael Krüger in drei Sätzen.

Im mittleren Paarkreuz waren die Gäste besser. Jens Meißner besiegte Jürgen Kikker in fünf Sätzen. Im unteren Paarkreuz verspielte der Braker Ersatzspieler Fabian Ostendorf-Walter eine 2:0-Satzführung gegen Olav Düser.

„Ich bin schon etwas überrascht“, sagte Oldenbroks Mannschaftsführer Jürgen Kikker angesichts der eigenen Doppelbilanz und dem seiner Meinung nach verdienten Sieg seines Teams.

Sein Gegenüber Jens Meißner machte den Trainingsrückstand einiger Braker Spieler für die Niederlage mitverantwortlich. „Das war das erwartet schwere Derby. Die Doppel waren vorentscheidend“, meinte er und sprach von einem verdienten Sieg für einen starken Aufsteiger.

OTV: Arne Schwarting/Andreas Bergstein (1), Michael Krüger/Jürgen Kikker (1), Eike Vedde/Olav Düser (1), Schwarting (2), Krüger (1), Vedde, Kikker, Düser (2), Bergstein (1); TTV: Thorsten Dannemeyer/Matthias Büsing, Rainer Haase/Frank Meißner, Jens Meißner/Fabian Ostendorf-Walter, Dannemeyer, Haase (1), Büsing (2), J. Meißner (2), F. Meißner, F. Ostendorf-Walter.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.