• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Basketballer des SV Brake überzeugen

09.07.2019

Oldenburg /Brake Die U-10-Mannschaft der Basketball-Abteilung des SV Brake hat einen gelungenen Saisonabschluss gefeiert. Das Team von Trainer Yannick Kröger belegte bei einem Nachwuchsturnier des Bürgerfelder TB den fünften Platz in einem acht Teams umfassenden Feld.

Coach Kröger sagte, dass seine Mannschaft ihr Potenzial nach anfänglichen Startschwierigkeiten abgerufen und einige Siege eingefahren habe. Nach einem spannenden Spiel gegen die Dritte der Bürgerfelder stand fest: Der SVB wird Fünfter. „Dies ist umso bemerkenswerter, da wir nur mit fünf Spielern angereist waren“, sagte Yannick Kröger und lobte seine Dreierspezialisten. „Simon Serwatka und Max Fittje waren an diesem Tag unsere Scharfschützen.“ Außerdem habe Ben Decker mit seiner Schnelligkeit im Zug zum Korb und seiner Übersicht überzeugt. „Und Hüseyin Topaloglu und Max Wettich schafften es immer wieder, unter dem Korb Akzente zu setzen und Rebounds zu erkämpfen.“

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.