• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Kreisstädter kassieren knappe Auswärtsniederlage

06.06.2018

Oldenburg /Brake Glück im Unglück hatten am Wochenende die B-Jugend-Fußballer des SV Brake. Sie verloren zwar ihr Auswärtsspiel beim VfL Oldenburg mit 0:1 (0:1). Weil aber auch die Konkurrenz im Kampf um den Klassenerhalt in der Landesliga überwiegend patzte, bleibt die Mannschaft von Trainer Sebastian Mentz auf dem ersten Nichtabstiegsplatz. Der Vorsprung beträgt allerdings nur einen Punkt.

Ein katastrophaler Fehlpass von Tom Bechstein läutete in der 14. Minute die spätere Niederlage ein. Oldenburgs Harutyun Mkhitarian kam aus 22 Metern Entfernung völlig frei zum Abschluss und hämmerte den Ball zum 1:0 in den Giebel.

Dennoch waren die Braker gut im Spiel. Bechstein und Fabian Gerhardt hatten den Ausgleich auf dem Fuß. Im zweiten Abschnitt wogte die Partie hin und her, aber große Torgefahr versprühten beide Teams nicht. „Wir haben nicht viel zugelassen. Aber selbst hatten wir auch nicht die großen Torchancen“, sagte Mentz.

Trotz der Niederlage hat der SVB den Klassenerhalt noch in eigener Hand. An den letzten beiden Spieltagen geht es zu Hause gegen den Tabellenfünften JSG Georgsmarienhütte und auswärts gegen den Tabellenneunten Olympia Laxten.

Tor: 1:0 Mkhitarian (14.).

SVB: Luca KemnaNico Seidler, Simon von Seggern, Niclas Franz, Fynn Richter, Florian Lorenz, Fabian Gerhardt, Tom Bechstein, Julian Müller, Luca Finn Wunder, Paul Degener. Eingewechselt: Justin Otholt, Marc Schmidt und Firat Akgül.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.