NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Waddenser Woche: Oldstars haben nichts verlernt

29.06.2011

WADDENS Die „Schrauber Oldstars“ und die Frauen der TSG Burhave sind die ersten Sieger der Waddenser Woche. Die startete jetzt mit einem Fußball- und einem Volleyballturnier auf dem Waddenser Sportplatz.

Beim Turnier der Freizeitkicker setzten sich die „Schrauber Oldstars“ von Inter Syuggewarden durch. Den 3. Platz sicherte sich Atletico Ellwürden. Die Lokalmatadoren „Waddies“ und die „Chuck Norris Allstars“ konnten nicht im Kampf um die vorderen Plätze eingreifen.

Ebenfalls fünf Teams beteiligten sich an dem von der Trimm-Dich-Sparte des TV Waddens organisierten Volleyballturnier. Nach zum Teil packenden Kämpfen siegten die Frauen der TSG Burhave vor den beiden Teams des Gastgebers sowie vor der Spiel-Spaß-Sport-Gruppe vom SV Nordenham und der Familie Allmers aus Atens.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Gut angelaufen ist das Luftkegeln für jedermann, bei dem es bis einschließlich Freitag, 1. Juli, jeweils ab 19 Uhr bei der Gaststätte De Butjenter um den Tagespreis und um den Gesamtsieg geht.

Für diesen Mittwoch stehen ab 19.30 Uhr zwei Nordic-Walking-Rundtouren sowie für Donnerstag, 30. Juni, ab 16 Uhr Leichtathletik-Wettkämpfe auf dem Programm. Der Freitag, 1. Juli, steht ab 19 Uhr im Zeichen des Schleuderballspiels. Am Sonnabend, 2. Juli, geht es um 16 Uhr aufs Fahrrad. Am Schlusstag, Sonntag (3. Juli), gibt es ab 11 Uhr Spiele ohne Grenzen für Kinder- und Jugendmannschaften.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.