• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Ovelgönne besiegt TuS Petersfehn

29.03.2018

Ovelgönne Die Fußballer der SG Neustadt/Oldenbrok/Ovelgönne haben am Dienstagabend einen Heimsieg gefeiert. Sie bezwangen den TuS Petersfehn mit 4:0 (3:0). Dank des Sieges gegen den Tabellenletzten der Fusionsklasse A (Staffel Süd) haben sie zwölf Punkte auf ihrem Konto.

Marcel Nixdorf, der die Ovelgönner seit der vergangenen Woche zusammen mit Wolfgang Stephan trainiert, war mit der Mannschaft zufrieden. „Wir wollten die drei Punkte und haben sie uns geholt. Die Jungs waren voll motiviert.“ Es gebe aber noch Luft nach oben, meinte der neue Coach.

Nixdorf und Stephan haben Uwe Zaspel beerbt, der in der vergangenen Woche von seinem Amt zurückgetreten war. Seine Ansichten über die Ausrichtung der Mannschaft in der Fusionsklasse hätten mit den Ansichten „einiger weniger Spieler“ nicht übereingestimmt, sagte Zaspel. „Das Maß war voll“, meinte der Trainer.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Tore: 1:0 Luca Stephan (15.), 2:0 Eike Frerichs (36.), 3:0, 4:0 Paul Hemken (43., 67.).

 Schon an diesem Donnerstag, 20 Uhr, empfängt die SG den 1. FC Ohmstede II.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.