• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Tennis: Parkitny verletzt sich bei Debüt schwer

24.11.2011

WESERMARSCH Tennisspieler Robert Parkitny hat sich am Wochenende während seines ersten Auftritts für den Verbandsklassisten Blexer TB (Herren 40) schwer verletzt. Nach vier Aufschlagsspielen erlitt der gebürtige Rodenkircher einen Achillessehnenriss. Er wird wohl ein halbes Jahr lang pausieren müssen.

Nordliga, Herren 55: TC Groß Borstel - TK Nordenham 2:4. Die Nordenhamer sind dank des Auswärts-Coups so gut wie gerettet. In einem von hart umkämpften Einzeln geprägten Spiel im nordhamburgischen Groß Borstel gelang es dem Nordenhamer Quartett, mit drei Punkten in der Einzelrunde einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt zu machen. Reiner Indorf und Heinz Gulich hatten jeweils im Match-Tiebreak gepunktet. Heinz Woesthoff gewann ein spannendes Match in zwei Sätzen.

In den Doppeln taktierten die Gäste. Sie nahmen die Stammdoppel Indorf/Woesthoff und Gulich/Mathiszig auseinander. Woesthoff und Gulich fuhren im zweiten Doppel einen klaren Sieg ein. „Wir mussten sehr weit fahren, um die nötigen Punkte zum wahrscheinlichen Klassenerhalt zu holen. Das ist uns auf furiose und taktisch kluge Weise gelungen“, sagte Mannschaftskapitän Heinz Woesthoff. Nur wenn Groß Borstel das letzte Saisonspiel hoch gewinnen und der TKN gegen Stadthagen verlieren sollte, würde der Tennisklub auf den Abstiegsrang rutschen. Woesthoff: „Es müsste schon sehr unglücklich laufen.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Reiner Indorf 6:1, 3:6, 10:7; Heinz Gulich 4:6, 7:6, 10:6; Heinz Woesthoff 7:6, 6:4; Wolfgang Mathiszig 6:3, 6:7, 8:10; Indorf/Mathiszig 6:7, 1:6; Gulich/Woesthoff 6:2, 4:1, Aufgabe Groß Borstel.

Verbandsliga, Damen 40: SV Nordenham - TC BW Delmenhorst 6:0. Zwei Spiele, zwei Siege, 10:2 Matchpunkte: Die SVN-Damen sind sensationell in die Saison gestartet. Mit vier klaren Siegen sowie den Drei-Satz-Erfolgen von Ulrike Weil und Ulrike Schierloh, die sich von einem 0:6-Fehlstart nicht hatte aus der Ruhe bringen lassen, beförderten sie die Delmenhorsterinnen von Rang eins auf Rang vier und übernahmen die Tabellenführung.

Christiane Pruin 6:1, 6:1; Ulrike Schierloh 0:6, 6:2, 11:9; Ulla Jungbauer 6:3, 6:4; Ulrike Weil 6:2, 3:6, 10:8; Pruin/Jungbauer 6:0, 6:2; Schierloh/Weil 6:1, 6:0.

Verbandsklasse, Herren 40: TuS Harsefeld II - Blexer TB 4:2. Als Robert Parkitny im ersten Satz im Dienste des BTB verletzt aufgeben musste, war die Partie aus sportlicher Sicht eigentlich schon gelaufen. Zwei Teammitglieder brachten den Neuzugang in die Wesermarsch-Klinik in Nordenham. Dort wurde Parkitny Anfang der Woche bereits operiert.

Nach den Worten seiner Mitspieler hat er sich die Laune aber nicht vermiesen lassen. Seine Mannschaft muss voraussichtlich bis Mai ohne ihn auskommen. „Wir müssen gucken, wie wir uns aufstellen“, sagt Teammitglied Gerd Reimers. Ausgerechnet die BTB-Herren-40 haben in einer Achter-Staffel das größte Pensum aller Teams aus der Wesermarsch zu bewältigen.

Stefan Krause 6:4, 3:6, 6:10; Tim Frühstück 5:7, 6:3, 8:10; Jörg Vollmerding 0:6, 1:6; Robert Parkitny 3:1, Aufg. BTB; Krause/Frühstück 6:4, 6:4, Vollmerding/Lutz Kloppenburg 6:2, 6:4.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.