• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Tennis: Paulina Mocigemba holt Titel

05.12.2013

Wesermarsch Die Tennisspieler und Tennisspielerinnen aus der Wesermarsch haben am Wochenende bei den Nachwuchs-Hallenmeisterschaften der Region Jade-Weser-Hunte in Oldenburg, Ofenerdiek, Metjendorf und Rastede mehrere Titel geholt. Gerade in der Altersklasse der Juniorinnen U12 überzeugte der Nachwuchs des Landkreises: Paulina Mocigemba vom SV Brake holte den Titel mit einem 7:5, 6:3-Finalsieg gegen Nancy Fitterer (TC BW Delmenhorst).

Platz drei belegte Julia Eppler vom TK Nordenham dank eines 6:1, 6:1-Sieges im kleinen Finale gegen Luisa Beste vom SV Brake. Im Jungenwettbewerb der gleichen Altersklasse landete Niklas Eppler auf Rang vier. Er hatte das Spiel um Platz drei gegen Matti Lüers mit 4:6, 2:6 verloren.

Fabien Jochens (TK Nordenham) ist neuer Titelträger der Altersklasse U10. Er setzte sich im Finale mit 6:1, 6:1 gegen Paul Hannack von der TSG Westerstede durch.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Sieger bei den Jüngsten – in der Altersklasse U7 – wurde Jannis Kuhlmann vom SV Nordenham. Hier war die Entscheidung in Kästchenspielen gefallen. Nach diesem System spielten auch die Jungs der Altersklasse U11. Nicolas Haida vom SV Brake belegte Rang drei, Malte Hollmann vom TK Nordenham Rang fünf.

Bei den unter 21 Jahre alten Tennisspielerinnen zeigte die Burhaverin Luisa Auffarth (SVE Wiefelstede) Nervenstärke. Sie gewann das umkämpfte Finale gegen die an Nummer zwei gesetzte Merle Herold (SW Oldenburg) mit 4:6, 7:6 und 10:8. Auf ihrem Weg ins Finale hatte die topgesetzte Luisa Auffarth nur zwei Spiele abgegeben. Joana Wiemers vom TK Nordenham belegte Platz vier.

Der aus Nordenham stammende Linus-Marten Brüggemann vom Oldenburger TeV verlor derweil das Finale der Altersklasse U16 gegen seinen Vereinskameraden Jan Heine mit 1:6, 0:6. Fryderyk Jäger vom SV Brake verlor im Achtelfinale gegen Leon Böschen (Oldenburg) mit 1:6 und 1:6. Dagegen schied Felix Petersen vom TK Nordenham erst im Viertelfinale aus. Er hatte im Achtelfinale das Duell mit Maven Raschken vom SV Nordenham 6:3, 6:2 gewonnen.

Kjell Behnke vom TK Nordenham scheiterte bei den Junioren U14 im Achtelfinale mit 6:7, 3:6 am Delmenhorster Alexander Ließ. Sein Teamkollege Moritz Gallasch hatte sich – ebenfalls im Achtelfinale – Marc Lennart Harms aus Jever beugen müssen (1:6, 2:6). Tim Okrey vom TKN widerfuhr das gleiche Schicksal: Er verlor gegen Joe Janke (Wilhelmshaven).

Bei den gleichaltrigen Juniorinnen strich Sophie Pautsch im TK Nordenham im Achtelfinale die Segel. Sie verlor gegen Kia Bu mit 0:6 und 0:6. Für Viola Günter war mit dem 3:6, 2:6 gegen Laura Schneider im Viertelfinale Schluss.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.