• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Schaffarzyk hält drei Strafstöße

30.09.2017

Phiesewarden Das Halbfinale im Fußball-Kreisligapokal ist komplett. Als letzte Mannschaft zog am Donnerstagabend der SV Phiesewarden in die Runde der letzten Vier ein. Gegen die SG Großenmeer/Bardenfleth gewann die Mannschaft von Trainer Jörg Frerichs mit 4:1 (0:0, 1:1) nach Elfmeterschießen.

Lange Zeit hielt die Partie nicht, was sie im Vorfeld versprochen hatte. „Man hatte irgendwie nie das Gefühl, dass ein Tor fallen könnte“, fasste Phiesewardens Co-Trainer Christian Kohlmann zusammen. In der 68. Minute musste dann auch ein Eigentor für den ersten Treffer der Partie herhalten. Großenmeers Benedikt Ziegert lenkte eine Flanke ins eigene Gehäuse. Es wurde flotter, und beide Teams kamen zu Chancen. In der Schlussviertelstunde drückten die Gäste immer mehr und kamen in der 88. Minute doch noch zum verdienten Ausgleich. Im Elfmeterschießen zogen sie aber den Kürzeren. SVP-Keeper Phil Schaffarzyk parierte gleich drei Strafstöße und entwickelte sich dadurch zum Spieler des Tages.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.