• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Pöpken lobt gute Ansätze

07.04.2016

Seefeld Ihr erstes Bezirksligaspiel nach der Winterpause haben die C-Jugend-Fußballerinnen der SG Schwei/Seefeld/Rönnelmoor daheim gegen Spitzenreiter TuS Büppel mit 0:9 (0:6) verloren. Gegen den Tabellenführer waren die Stadlanderinnen in der ersten Halbzeit in der Defensive gefordert. Sie kämpften, bekamen aber Finja Marx nicht in den Griff. Bis zur Pause führte Büppel mit 6:0 – Finja alleine hatte fünf Tore geschossen.

Nachdem Karoline Sophie Löffel auf 8:0 erhöht hatte (52.), befreite sich die SGSSR etwas. „Wir hatten einige gute Kombinationen“, meinte Pöpken. Eine davon hätte Hannah Hadeler fast mit dem Ehrentreffer abgeschlossen. „Trotz der deutlichen Niederlage bin ich sehr zufrieden mit der Leistung meiner Mädels“, sagte Pöpken. „Wir haben in unserer ersten Saison auf dem Großfeld deutliche Fortschritte gemacht.“ Ein Sonderlob heimste Anna Klaas ein, die sich „aufopferungsvoll in jeden Zweikampf“ warf.

Tore: 0:1, 0:2, 0:3, 0:4 Marx (14., 22., 25., 27.), 0:5 Löffel (31.), 0:6, 0:7 Marx (34., 36.), 0:8 Löffel (52.), 0:9 Plois (58.).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SG: Lena Tjarks - Vivian Stammen, Lara Wimmer, Hannah Hadeler, Kim Spieker, Paula Lahrmann, Kea Jürgens, Emma Lahrmann, Imke Kaemena. Eingewechselt: Anna Klaas und Nomkea Padeken.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.