• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Serviceclub: Präsidentenwechsel bei den Rotariern

30.06.2012

NORDENHAM Mit der traditionellen Übergabe der Charterurkunde von 1961 hat der neue Vorstand des Rotary Clubs Nordenham seine Amtszeit angetreten. Als Präsident steht jetzt Rainer Schierloh an der Spitze des Service-Clubs. Der 62-jährige Zahntechnikermeister löst in dieser Funktion Günter Thielemann ab. Nach den Rotary–Statuten wechselt in jedem Jahr die Präsidentschaft.

Zu der feierlichen Amtsübergabe kamen die Clubmitglieder und ihre Partnerinnen im Bistro an der Nordsee-Lagune in Burhave zusammen. Eigentlich sollte die Veranstaltung unter freiem Himmel stattfinden, aber dabei spielte das Wetter nicht mit. Vertreten war auch der befreundete Rotary-Club aus dem niederländischen Appingedam-Delfzijl.

Günter Thielemann bedankte sich in seiner Abschiedsrede für die gute Beteiligung an den Clubabenden und Exkursionen während seiner Amtszeit.

Neben Rainer Schierloh gehören folgende Rotarier dem neuen Club-Vorstand an: Jörn Wieland (Vizepräsident), Werner Wodrich (1. Sekretär), Marco Schnakenberg (2. Sekretär), Olaf Coordes (Schatzmeister), Hajo Renno (Clubmeister), Rainer Menge (Berufsdienst), Rolf Ahlers (Gemeindienst), Peter Aenge­neyndt (Internationaler Dienst), Joachim Tönjes (Jugenddienst), Uwe Eickermann (Vortragswart) und Norbert Hartfil (Öffentlichkeitsarbeit). Ausgeschieden aus dem Vorstand sind Hermann Hahn als 2. Sekretär und Hans-Jürgen Küpper als Öffentlichkeitsbeauftragter.

Der Rotary Club Nordenham hat zurzeit 46 Mitglieder. Selbstloses Dienen ist das Motto der Rotarier. Der Club setzt sich auf vielfältige Weise für soziale Projekte und den internationalen Jugendaustausch ein. Ein rotarisches Jahr beginnt am 1. Juli und endet am 30. Juni.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.