• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

AUSSTELLUNG: Preisrichter vergeben gute Noten bei Kaninchenschau

23.10.2007

FRIEDRICH-AUGUST-HÜTTE Als einen schönen Erfolg bewerten die Rassekaninchenzüchter der Vereine I 11 Nordenham und I 6 Einswarden-Blexen ihre gemeinsame Ausstellung. Rund 180 Tiere wurden in der Halle an der Flagbalger Straße gezeigt.

Die Vereinsvorsitzenden Holger Janson (Nordenham) und Helmut Kleemeyer (Einswarden-Blexen) dankten den Ausstellungsleitern und den Helfern für ihre Arbeit. Zudem hoben sie das Engagement der Frauengruppe aus Nordenham hervor, die an ihrem Stand Produkte aus Kaninchenfellen vorstellte.

Kreisverbandsvorsitzender Alfred Hartmann zeichnete zwei verdiente Züchter, die bereits seit 25 Jahren ihrem Verein angehören, mit Ehrennadeln und Urkunden aus. Bei den Jubilaren handelte es sich um die beiden Nordenhamer Hermann Conrady und Hartwig Mittwollen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Vize-Bürgermeister Ulf Riegel überbrachte die Grüße der Stadt, verbunden mit einem kleinen Geldgeschenk als Anerkennung für die gute Vereinsarbeit.

Bei der Zucht von Kaninchen treten zur Freude am einzelnen Tier das Interesse an einer bestimmten Kaninchenrasse sowie die Faszination, die Eigenart dieser Rasse am eigenen Tierbestand herauszuarbeiten, indem man auf der Basis der Verebungslehre die passende Zuchtauswahl trifft. Die Ergebnisse der Zuchtarbeit lassen sich auf entsprechenden Ausstellungen der Öffentlichkeit und den sachverständigen Augen der Preisrichter präsentieren. Hier die Namen der Züchter, die bei der 38. Rassekaninchenschau in Nordenham besonders erfolgeich waren:

I 11 Nordenham, Vereinsmeister, Klasse 2: Hermann Wulf (Holländer), Klasse 4: Dierk Bielefeld (Helle Großsilber), Klasse 4: Hartwig Mittwollen (Satin/Hasenfarbig). Den besten Rammler und das beste Alttier stellte Dierk Bielefeld aus. Preise für die beste Häsin und das beste Jungtier bekamen Hartwig Mittwollen und Volker Arndt. In der Gesamtleistung siegte Hartwig Mittwollen vor Dierk Dierk Bielefeld und Holger Janson. Die besten Zuchtgruppen zeigten Dierk Bielefeld (I) und Hartwig Mittwollen (II). Landesverbandsehrenpreise: Hermann Wulf und Klaus Nemeier. Kreisverbandsehrenpreise: Hermann Conrady und Holger Janson.

I 6 Einswarden-Blexen, Vereinsmeister, Klasse 1: Helmut Kleemeyer, Klasse 2: Marga Schmertmann, Klasse 4: Hans-Dieter Büsing. Bester 1/0 alt: Hans-Dieter Büsing, Beste 0/1 alt: Zuchtgemeinschaft Schmertmann; Bester 1/0 2007: Hans-Dieter Büsing, Beste 0/1 2007: Hans-Peter Rust. Zuchtgruppensieger: Hans-Dieter Büsing (I, II, III), zehn beste Tiere: Hans-Dieter Büsing; Jugendzüchterpokal: Zuchtgemeinschaft Wittje. Landesverbandehrenpreise: Hans-Dieter Büsing und Heiko Cordes, Kreisverbandsehrenpreise: Hans-Dieter Büsing und Marga Schmertmann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.