• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Radballer mit mäßiger Bilanz

28.01.2013

Warfleth Die Oberliga-Radballer des RV Warfleth haben die Hinrunde auf Platz neun beendet. Am dritten Spieltag in Bramsche kassierten Andre Meyer und Patrick Siems, der den erkrankten Frank Taborsky ersetzt hatte, zwei Niederlagen. Zweimal spielten sie remis. Das Landesliga-Team der Warflether mit Patrick Siems und Hauke Böhm ist nach der Hinrunde Vierter. In eigener Halle gewann es am Wochenende alle vier Spiele.

Oberliga: Gegen Hahndorf IV lagen die Warflether schon 0:2 hinten. Doch dann starteten sie eine erfolgreiche Aufholjagd. Das Spiel endete 2:2. Auch gegen Schlusslicht Hahndorf II mussten die Warflether ständig einem Rückstand hinterherlaufen. Siems sicherte ihnen kurz vor Schluss das 5:5-Remis. Gegen Ex-Zweitligist RCT Hannover hielt Warfleth bis zur Pause mit (3:3). Aber Hannover spielte in der zweiten Hälfte seine Routine aus und gewann noch mit 6:3.

Das Spiel gegen den RSV Bramsche war lange ausgeglichen und torreich (6:6). Dann spielte Warfleth voll auf Sieg. Das rächte sich. Bramsche schlug in der Schlussphase zu und gewann mit 8:6.

Landesliga: Die Partie gegen den TSV Barrien gewann Warfleth kampflos 5:0. Es folgte ein lockerer 6:0-Sieg gegen Oberneuland II. Gegen Oberneulands Erste war’s spannend: Warfleth gewann mit 7:6, hatte aber zwischenzeitlich schon mit 5:1 geführt. Gegen Oberneuland III gewannen die Warflether souverän mit 4:2.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.