• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Rebecca Christen holt Bronze

12.09.2015

Stuhr /Lemwerder Hut ab: Rebecca Christen hat jetzt bei den Niedersächsischen Leichtathletik-Meisterschaften in Stuhr ihren bisher größten persönlichen Erfolg und den größten Erfolg des jungen Leichtathletik-Teams der SG akquinet Lemwerder gefeiert. Im Fünfkampf der Frauen-Hauptklasse belegte sie mit neuem Wesermarsch-Kreisrekord von 2783 Punkten den dritten Rang.

„Rebecca war sich ihrer Chance bewusst, bei optimalem Verlauf im Kampf um Platz drei ein Wort mitsprechen zu können“, sagte Trainer und Vater Gerold Christen. Die 21-Jährige hatte sich acht Wochen akribisch vorbereitet. Und am Wettkampftag rief sie fast ihr gesamtes Leistungsvermögen ab.

Nach 13,71 Sekunden über 100 Meter legte sich die Anfangsnervosität. Mit 4,84 Metern im Weitsprung und 8,01 Metern mit der Kugel gewann sie Sicherheit. Die neue persönliche Bestleistung von 1,47 Metern im Hochsprung war der entscheidende Impuls, vor ihr liegenden Athletinnen noch abfangen zu wollen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Über die abschließenden 800 Meter lief sie ein beherztes Rennen. Sie überquerte die Ziellinie in 2:35,19 Minuten. Dem Warten auf das Endergebnis folgte der Jubel: Mit 23 Punkten Vorsprung vor der Viertplatzierten kletterte sie aufs Treppchen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.