• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Rebecca Christen überzeugt

10.08.2016

Minden /Lemwerder Leichtathletin Rebecca Christen von der SG akquinet Lemwerder hat am Wochenende beim 3. Abendsportfest in Minden Klasse und Vielseitigkeit gezeigt. Sie gewann den Weitsprung-Wettbewerb mit 4,94 Metern – ihre Saisonbestweite hatte sie gleich im ersten Versuch aufgestellt.

Und es wäre trotz mehrerer Regenunterbrechungen mehr drin gewesen. Im fünften Versuch landete sie bei 4,89 Metern – dabei hatte sie das Brett verfehlt und rund 20 Zentimeter verschenkt. „Das war etwas ärgerlich“, sagte Coach Gerold Christen.

Starker Schlussspurt

Im vom Gegenwind geprägten 100-Meter-Lauf landete sie in der Gesamtwertung aller Zeitläufe mit 13,77 Sekunden auf Rang vier. Die Startphase sei nicht optimal gewesen, meinte Gerold Christen. Allerdings habe sie sich auf den letzten 40 Metern super präsentiert.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Anschließend ging es direkt zum Kugelstoß. Dort landete sie mit 8,14 Metern auf Platz zwei. Sie hatte allerdings keine Chance, sich einzustoßen. „Dementsprechend schlecht ist sie in den Wettkampf reingekommen“, sagte Gerold Christen. Zu allem Überfluss machte das Gewitter den Sportlerinnen und Sportlern zu schaffen.

Verletzungsgefahr

Im Speerwurf belegte sie mit 28,78 Metern Platz zwei. Nach dem zweiten Versuch machte sie Schluss. Nässe und Kälte hatten sich negativ auf die Muskulatur ausgewirkt. „Die Verletzungsgefahr war zu groß“, sagte Gerold Christen, der wegen der wetterbedingten Verzögerungen von einem schwierigen Wettkampf sprach.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.